Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / 1 ° stark bewölkt

Navigation:
B 105: Die Ruhe vor dem Stau

Rostock B 105: Die Ruhe vor dem Stau

Zwischen dem Schutower Kreuz und Sievershagen wird gebaut. Die Straße wird saniert. Das befürchtete Chaos blieb am ersten Morgen nach dem Wochenende aus. Abends staute es sich dann aber doch noch.

Voriger Artikel
OZ-Leser erzählen von ihren treuen Vierbeinern
Nächster Artikel
Keine Probleme im Kreis? Kreistag lässt Sitzung ausfallen

Auf der B 105 wird gebaut. Stau droht vor allem im Berufsverkehr.

Quelle: Philip Schülermann

Rostock. Auf rund zweieinhalb Kilometern wird auf der Bundesstraße 105 zwischen Rostock und Sievershagen gebaut - auf einer der meistbefahrenen Straßen im Umkreis. Am ersten Tag blieb im Berufsverkehr das Chaos aus, allerdings waren auch alle Spuren frei, und viele Autofahrer haben den Bereich umfahren. Seit heute sind nur noch zwei Spuren befahrbar und das Schutower Kreuz damit ein Nadelöhr. Bis Ende Oktober dauern die Arbeiten an.

Philip Schülermann

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
OZ-Bild
mehr
Mehr aus Rostock
Meinung OZ-Stadtteil-Umfragen Ihre Meinung ist gefragt. Jeden Monat rücken wir einen anderen Rostocker Stadtteil und seine wichtigsten Thema in den Fokus. Auf unserer Umfrage-Seite wollen wir wissen, wie Sie zu Problemen, Projekten und Plänen in Ihrer Nachbarschaft stehen.
Beilagen
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Termine, Events, Veranstaltungen Teaser der den User auf die Seite "Termine" führen soll image/svg+xml Image Teaser Termine 2015-09-23 de Veranstaltungen Aktuelle Termine Konzerte, Kino, Ausstellungen, Vorträge, Theater, Workshops, Tanz und noch vieles mehr. Alle Veranstaltungen und Freizeittipps in Ihrer Nähe finden Sie hier.
OZ-Bild
Doberan hat sein Fotofestival

Wettbewerb „Grenzgänger“ zeigt schon im zweiten Jahr großes Potenzial