Volltextsuche über das Angebot:

21 ° / 14 ° wolkig

Navigation:
B 105: Die Ruhe vor dem Stau

Rostock B 105: Die Ruhe vor dem Stau

Zwischen dem Schutower Kreuz und Sievershagen wird gebaut. Die Straße wird saniert. Das befürchtete Chaos blieb am ersten Morgen nach dem Wochenende aus. Abends staute es sich dann aber doch noch.

Voriger Artikel
Helfer wird attackiert - Pöbler tritt auf 56-Jährigen ein
Nächster Artikel
Keine Probleme im Kreis? Kreistag lässt Sitzung ausfallen

Auf der B 105 wird gebaut. Stau droht vor allem im Berufsverkehr.

Quelle: Philip Schülermann

Rostock. Auf rund zweieinhalb Kilometern wird auf der Bundesstraße 105 zwischen Rostock und Sievershagen gebaut - auf einer der meistbefahrenen Straßen im Umkreis. Am ersten Tag blieb im Berufsverkehr das Chaos aus, allerdings waren auch alle Spuren frei, und viele Autofahrer haben den Bereich umfahren. Seit heute sind nur noch zwei Spuren befahrbar und das Schutower Kreuz damit ein Nadelöhr. Bis Ende Oktober dauern die Arbeiten an.

Philip Schülermann

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
OZ-Bild
mehr
Mehr aus Rostock
Benjamin Barz ? Ostsee-Zeitung Hansa, Jubilaeum, Fussball Teaser der den User auf die Seite "50 Jahre Hansa" führen soll image/svg+xml Image Teaser „50 Jahre Hansa“ 2015-08-25 de Serie 50 Jahre FC Hansa Am 28. Dezember 2015 wurde der FC Hansa 50 Jahre alt. Die spannendsten Momente, besten Erinnerungen und Geschichten finden Sie hier.
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Termine, Events, Veranstaltungen Teaser der den User auf die Seite "Termine" führen soll image/svg+xml Image Teaser Termine 2015-09-23 de Veranstaltungen Aktuelle Termine Konzerte, Kino, Ausstellungen, Vorträge, Theater, Workshops, Tanz und noch vieles mehr. Alle Veranstaltungen und Freizeittipps in Ihrer Nähe finden Sie hier.
OZ-Bild
Wenn Kinder zu Richtern werden

Jurist Jörg Benedict erklärt den rund 300 Zuhörern der Kinder-Uni mit Experimenten und einem Urteil, wie schwer es ist, die Wahrheit zu finden / Aktion der Uni Rostock und der OZ startete in die neue Saison