Volltextsuche über das Angebot:

11 ° / 9 ° Regenschauer

Navigation:
B 105: Sperrung ab Juni

BAD DOBERAN B 105: Sperrung ab Juni

Die Sanierung der Bundesstraße 105 zwischen Bad Doberan und Kröpelin verzögert sich. Wie Ralf Sendrowski, Leiter des Straßenbauamtes Stralsund, mitteilt, beginnt die Straßensperrung ab Montag, 6.

Bad Doberan. Die Sanierung der Bundesstraße 105 zwischen Bad Doberan und Kröpelin verzögert sich. Wie Ralf Sendrowski, Leiter des Straßenbauamtes Stralsund, mitteilt, beginnt die Straßensperrung ab Montag, 6. Juni, und dauert bis zum 30. Juni an. Ursprünglich sollten die Arbeiten seit Montag laufen.

Die B 105 soll in vier Abschnitten saniert werden. Die Erreichbarkeit für die Orte Reddelich, Brodhagen und Brusow wird aus einer Richtung immer gewährleistet. Begonnen wird mit dem Abschnitt in Bad Doberan ab Stülower Weg – die Kreisstraße bleibt befahrbar – bis zur Einfahrt Brodhagen. Danach folgt das Straßenstück zwischen Einfahrt bis Ortseingang Reddelich. Im Ort selbst wird nicht gebaut. Es folgt der Abschnitt Ortsausgang Reddelich bis Brusower Allee und Brusower Allee bis Rostocker Straße. Der Durchgangsverkehr wird großräumig von Kröpelin über die L 11 Richtung Kühlungsborn, Pfarrweg, Doberaner Landweg, L12, Umgehung Heiligendamm und über die Randstraße Bad Doberan bis zum Gewerbegebiet Walkenhagen umgeleitet – etwa 22 Kilometer. Rund 9400 Autos fahren täglich auf der Bundesstraße zwischen den Städten.

al

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Bochum

Bei Oldtimern spekuliert der Entdecker eines Scheunenfunds oftmals auf einen seltenen Schatz. Ein anderer entdeckt beim Schnäppchen aus erster Hand teure Standschäden. Was ist bei der Suche nach dem passenden Wagen zu beachten?

mehr
Mehr aus Rostock

Vor 25 Jahren wütete vor dem Sonnenblumenhaus der Mob. Vier Tage lang flogen Steine und Brandsätze gegen Flüchtlinge, Vietnamesen und Polizeibeamte. Die Anwohner applaudierten. Der Ausnahmezustand überforderte alle – Politik, Polizei und auch die Presse.

Hier finden Sie eine Multimedia-Reportage zum Thema. mehr

Verlagshaus Rostock

Richard-Wagner-Straße 1a
18055 Rostock

Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag
9.00 bis 18.00 Uhr

Leiter Lokalredaktion: Andreas Meyer
Telefon: 03 81 / 36 54 10
E-Mail: rostock@ostsee-zeitung.de

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

OZ-Bild
Bagger frisst sich durch Stahlbeton

Brücke bei Bad Doberan wird abgerissen und neu gebaut / Bahnstrecke voll gesperrt