Volltextsuche über das Angebot:

24 ° / 15 ° Regenschauer

Navigation:
Bands rocken in Feierscheune für guten Zweck

BARGESHAGEN Bands rocken in Feierscheune für guten Zweck

Am Sonnabend, dem 5. März, rocken ab 19 Uhr in der Feierscheune von Bargeshagen zum dritten Mal Bands für die karitative Veranstaltung „Benefizz for Kidz".

Bargeshagen. Am Sonnabend, dem 5. März, rocken ab 19 Uhr in der Feierscheune von Bargeshagen zum dritten Mal Bands für die karitative Veranstaltung „Benefizz for Kidz". Die Macher verraten nur so viel: Es wird erstmalig in einer Musical-Form stattfinden und eine Geschichte erzählen. Im Anschluss wird Tanzmusik gespielt. Musiker verschiedener Bands gründeten eigens für das Event die „Benefizz-for-Kidz“-Band. Angesagt haben sich auch Admission Reduced, Groove Factory, Test, das Blasorchester Doberan, Robert de Lux und natürlich die Benefizz-Macher „marco & friends".

Jedes Jahr wird eine andere Einrichtung gefördert. „Wir haben uns dieses Mal entschieden, dem gemeinsamen Projekt ,Oscar‘ von Diakonie und Caritas des Ambulanten Kinderhospizdienstes Rostock das Geld zukommen zu lassen“, erklärt Mitorganisator Marco Helwig. „Oskar“ richtet sich an die Begleitung von schwer erkrankten Kindern, deren Familien und Freunde. Dabei handelt es sich um eine ehrenamtliche, fachliche Ergänzung zu bestehenden professionellen Angeboten. „Sämtliche Eintrittsgelder fließen in den Spendentopf. Zusätzlich klopfen wir an viele Firmentüren und unterstützen gern“, sagt Helwig. Karten für „Benefizz for Kidz“ gibt es in Bargeshagen im Vorverkauf in der Poststelle und in Nickels Backshop.

Und natürlich auch an der Abendkasse für 12 Euro oder für 48 Euro — dann allerdings mit einem Galabuffet inclusive Getränke gesponsert vom Hotel Upstalsboom Kühlungsborn.

Benefizkonzert: Samstag, 5. März, 19 Uhr, Feierscheune Bargeshagen

 



sah

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Rostock
Verlagshaus Rostock

Richard-Wagner-Straße 1a
18055 Rostock

Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag
9.00 bis 18.00 Uhr

Leiter Lokalredaktion: Andreas Meyer
Telefon: 03 81 / 36 54 10
E-Mail: rostock@ostsee-zeitung.de

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Cafe,Kultur,Freizeit,Tipps Teaser der den User auf die Seite Rostocker Geheimtipps führen soll image/svg+xml Image Teaser Rostocker Geheimtipps 2017-04-30 de Themenseite Rostocker Geheimtipps Junge Rostocker entwickeln im OZ-Labor frische Ideen für die OSTSEE-ZEITUNG. In der Serie OZ-Entdecker stellen sie ihre Geheimtipps für die Stadt vor.
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

OZ-Bild
Der Mann, der mit dem Feuer spielt

Vor 22 Jahren begann Arne Lifson mit der Jonglage / Heute tritt er auf Festen in der Region auf