Volltextsuche über das Angebot:

11 ° / 4 ° Regenschauer

Navigation:
Bei Schnee wird gemeckert

GUTEN TAG LIEBE LESER Bei Schnee wird gemeckert

Es ist ja irgendwie beruhigend, dass sich bestimmte Dinge im Jahresrhythmus wiederholen.

Es ist ja irgendwie beruhigend, dass sich bestimmte Dinge im Jahresrhythmus wiederholen. Immer im November veröffentlicht Rostock ein Konzept, wie die Stadt gut und sicher durch den Winter kommen soll, welche Straßen sofort und welche vielleicht erst später vom Schnee befreit werden und wo die Hausbesitzer verpflichtet sind, selbst Hand anzulegen oder anlegen zu lassen. Alles ganz genau durchdacht, mit exakt beschriebenen Szenarien und Zuständigkeiten. Und doch gehört es auch zu den Dingen, die sich im Jahresrhythmus wiederholen, dass mit der allerersten Schneeflocke die Beschwerden eintrudeln. Das hat eben Tradition in Rostock. Weil ja kein Räumfahrzeug zu sehen gewesen sei, da es sich ja möglicherweise zunächst an anderer Stelle befand. Erst einmal meckern. In den vergangenen Jahren kamen die Rostocker in Sachen Schneemengen übrigens vergleichsweise glimpflich davon. Und wenn dann – was eher unwahrscheinlich ist – wieder so ein Schneechaos wie an einem Januarwochenende im Jahr 2010 in der Stadt herrscht, helfen die besten Konzepte sowieso nicht weiter. Dann helfen nur eine gewisse hanseatisch Gelassenheit und Langlaufski für die Fortbewegung.

OZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Pruchten
Pruchten stemmt sich gegen das Darßbahn-Projekt. Bürgermeister Andreas Wieneke neben einem im Dorf angebrachten Transparent.

Pruchten befürchtet Kostenexplosion und Verkehrskollaps. Die Gemeinde fordert Elektrobus statt Diesellok und ein Verkehrskonzept. Bürgermeister Andreas Wieneke (SPD) im Interview.

mehr
Mehr aus Rostock

Vor 25 Jahren wütete vor dem Sonnenblumenhaus der Mob. Vier Tage lang flogen Steine und Brandsätze gegen Flüchtlinge, Vietnamesen und Polizeibeamte. Die Anwohner applaudierten. Der Ausnahmezustand überforderte alle – Politik, Polizei und auch die Presse.

Hier finden Sie eine Multimedia-Reportage zum Thema. mehr

Verlagshaus Rostock

Richard-Wagner-Straße 1a
18055 Rostock

Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag
9.00 bis 18.00 Uhr

Leiter Lokalredaktion: Andreas Meyer
Telefon: 03 81 / 36 54 10
E-Mail: rostock@ostsee-zeitung.de

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

OZ-Bild
Sicherheitsforum: Mit Tipps und Tricks zum guten Gefühl

Rund 40 Besucher beim Forum / Bester Tipp: Anwesenheit simulieren