Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / 2 ° stark bewölkt

Navigation:
10 Gründe, warum wir in MV glücklich sind

Hitliste 10 Gründe, warum wir in MV glücklich sind

Die Menschen in Mecklenburg-Vorpommern lieben ihre Heimat. Intakte Natur, traumhafte Strände und wunderschöne Altstädte: Mit all dem punktet das Land bei Einheimischen und Urlaubern.

Voriger Artikel
Nicht gucken, sondern helfen: DRK simuliert Ernstfall
Nächster Artikel
Felix Jaehn mischt Hansestadt auf

Weil wir tolle Strände haben: Sagenhafte 2000 Kilometer Küstenlinie mit unzähligen Stränden laden zum Baden in der Ostsee ein. Badehose und Bikini können oft daheim bleiben, vielerorts darf man sich auch nackt in die Brandung stürzen.

Quelle: Jens Büttner

Rostock. Die Rostocker lieben ihre Heimatstadt – und das haben sie nun auch Schwarz auf Weiß: Laut einer Studie des europäischen Statistikamtes Eurostat leben 97 Prozent der Hansestädter gerne in Rostock. Das ist EU-weit ein Spitzenwert. Einzig im dänischen Aalborg (98 Prozent) lieben die Bürger ihre Heimatstadt noch mehr.

DCX-Bild

Die Menschen in Mecklenburg-Vorpommern lieben ihre Heimat. Intakte Natur, traumhafte Strände und wunderschöne Altstädte: Mit all dem punktet das Land bei Einheimischen und Urlaubern.

Zur Bildergalerie

Doch nicht nur in der größten Stadt des Landes leben die Menschen gerne: Ganz Mecklenburg- Vorpommern schneidet bei Umfragen zur Zufriedenheit bestens ab: Beim jüngsten „MV-Monitor“ des Meinungsforschungsinstitutes TNS Emnid gaben 95 Prozent der Teilnehmer an, gerne im Nordosten zu leben.

Intakte Natur, traumhafte Strände und wunderschöne Altstädte: Mit all dem punktet MV bei Einheimischen und Urlaubern.

10 Gründe, warum wir in MV glücklich sind

#1 Weil wir schöne Schiffe bestaunen können: Mit der Hanse Sail steigt das größte Traditionsseglertreffen der Welt in MV. Zudem werden Kreuzliner das ganze Jahr über oft mit Feuerwerk verabschiedet. Aber auch die vielen Fähren stimmen fröhlich, da sie eine Reise nach Skandinavien zum Katzensprung machen.

#2 Weil wir tolle Strände haben: Sagenhafte 2000 Kilometer Küstenlinie mit unzähligen Stränden laden zum Baden in der Ostsee ein. Badehose und Bikini können oft daheim bleiben, vielerorts darf man sich auch nackt in die Brandung stürzen.

#3 Weil wir tolle Seen haben: Wer im Binnenland zuhause ist, muss nicht auf den Badespaß verzichten – MV hat herrliche Badeseen, mit der Müritz sogar den größten Deutschlands. Insgesamt hat das Bundesland etwa 2000 Seen zu bieten.

#4 Weil so oft die Sonne scheint: Am Kap Arkona auf Rügen schien die Sonne diesen Sommer mit 780 Stunden bundesweit am längsten, im langjährigen Mittel liegt ganz MV auf Platz eins in Deutschland. Dank der frischen Meeresbrise wird es aber selten drückend heiß.

#5 Weil wir gute Bedingungen für eine Schatzsuche haben: An den Küsten Mecklenburg-Vorpommerns findet der eifrige Sammler Bernstein, im Wasser liegen zahlreiche Wracks. Bei den Unterwasserdenkmälern gilt allerdings: Nur gucken, nicht anfassen.

#6 Weil unsere Architektur märchenhaft ist: MV ist nicht nur herrlich, sondern auch herrschaftlich: Rund 2000 Schlösser und Herrenhäuser verschaffen unserer Heimat die höchste Dichte an herrschaftlichen Bauten Europas. Zudem ist Mecklenburg-Vorpommern die Wiege der deutschen Bäderarchitektur. Paradebeispiele sind die Kaiserbäder Ahlbeck, Heringsdorf und Bansin auf der Insel Usedom. Auch die hanseatische Backsteingotik lässt das Herz höher schlagen.

#7 Weil wir tolle Feste haben: Zahlreiche Events wie das Pangea- oder Fusion-Festival, die Störtebeker Festspiele oder die 133 Veranstaltungen der Festspiele Mecklenburg-Vorpommern unterhalten Jahr für Jahr hunderttausende Besucher.

#8 Weil unsere Radwege die schönsten sind: Abwechslungsreiche Landschaften, ein weit verzweigtes Radwegenetz und jede Menge unberührte Natur machen Mecklenburg-Vorpommern zum perfekten Radwanderland. Der Ostseeküsten-Radweg ist laut ADFC der beliebteste Radwanderweg Deutschlands.

#9 Weil hier beeindruckende Tiere zuhause sind: Delfine, Robben, Wasserbüffel oder die Glücksvögel, Kraniche, sieht man in Mecklenburg-Vorpommern. Einzigartig in Europa ist der südamerikanische Laufvogel Nandu. Drei Pärchen dieser Art sind Ende der 90er Jahre aus einem Gehege ausgebrochen und haben eine ganze Population gegründet.

#10 Weil wir fast überall Angeln können: Ob an der Küste Dorsch und Hering, in den Seen Hechte und Karpfen oder in den Flüssen Barsche, in Mecklenburg-Vorpommern sind optimale Bedingungen für Angler.

Tobias Bruns und Andreas Meyer

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Stralsund

Ergebnisse dienen auch Studie der Bundesregierung

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mehr aus Bildergalerien Rostock
Meinung OZ-Stadtteil-Umfragen Ihre Meinung ist gefragt. Jeden Monat rücken wir einen anderen Rostocker Stadtteil und seine wichtigsten Thema in den Fokus. Auf unserer Umfrage-Seite wollen wir wissen, wie Sie zu Problemen, Projekten und Plänen in Ihrer Nachbarschaft stehen.
Beilagen
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Termine, Events, Veranstaltungen Teaser der den User auf die Seite "Termine" führen soll image/svg+xml Image Teaser Termine 2015-09-23 de Veranstaltungen Aktuelle Termine Konzerte, Kino, Ausstellungen, Vorträge, Theater, Workshops, Tanz und noch vieles mehr. Alle Veranstaltungen und Freizeittipps in Ihrer Nähe finden Sie hier.
OZ-Bild
Rostock bietet jungen Bands eine Bühne

Jeden ersten Samstag des Monats treten lokale Nachwuchsmusiker im Zwischenbau auf