Volltextsuche über das Angebot:

7 ° / 5 ° Regenschauer

Navigation:
Das sind sie: Unsere neuen Schulkinder (Teil 1)

Rostock Das sind sie: Unsere neuen Schulkinder (Teil 1)

Die OSTSEE-ZEITUNG hat, wie in jedem Jahr, alle Schulstarter in Rostock und dem Landkreis in ihren Schulen besucht.

Voriger Artikel
Radfahrer bei Unfall schwer verletzt
Nächster Artikel
Das sind sie: Unsere neuen Schulkinder (Teil 2)

Schulkinder nach der Einschulung (Symbolfoto)

Quelle: Thomas Warnack / Dpa

Rostock. Stillsitzen, Zuhören und auch noch nur reden, wenn der Lehrer dazu auffordert. Ganz schön anstrengend ist es, ein Schulkind zu sein. Trotzdem klappt es bei den meisten Abc-Schützen in den ersten zwei Wochen schon ganz gut. Insgesamt 1787 Schulanfänger sind in der Hansestadt Rostock in diesem Jahr eingeschult worden – davon 1458 in staatlichen und 329 in privaten Schulen. Im Landkreis drücken 1869 Abc-Schützen in staatlichen und 190 in privaten Schulen die Bank.

DCX-Bild

Die OSTSEE-ZEITUNG hat, wie in jedem Jahr, alle Schulstarter in Rostock und dem Landkreis in ihren Schulen besucht.

Zur Bildergalerie

Die OSTSEE-ZEITUNG hat, wie in jedem Jahr, alle Schulstarter in Rostock und dem Landkreis in ihren Schulen besucht. Als Resultat sind mehr als 150 Klassenfotos entstanden, die am 16. September 2017 in einer Sonderbeilage der OZ zu finden sind. Ein schönes Andenken an die ersten Wochen des neuen Lebensabschnittes – Schule. Eine Auswahl der Bilder zeigen wir in mehreren Galerien online.

Die meisten Fotos dieser Beilage können Sie bestellen (im Format 13x18 cm kostet ein Bild drei Euro, im Format 20x30 cm vier Euro). Pro Auftrag kommen einmalig 2,65 Euro Auftragsgebühr hinzu. Bestellt werden kann im Internet unter https://fotowelt.ostsee-zeitung.de.

Beim Kauf übers Internet erfolgt der Versand direkt nach Hause.

OZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Bildergalerien Rostock

Vor 25 Jahren wütete vor dem Sonnenblumenhaus der Mob. Vier Tage lang flogen Steine und Brandsätze gegen Flüchtlinge, Vietnamesen und Polizeibeamte. Die Anwohner applaudierten. Der Ausnahmezustand überforderte alle – Politik, Polizei und auch die Presse.

Hier finden Sie eine Multimedia-Reportage zum Thema. mehr

Verlagshaus Rostock

Richard-Wagner-Straße 1a
18055 Rostock

Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag
9.00 bis 18.00 Uhr

Leiter Lokalredaktion: Andreas Meyer
Telefon: 03 81 / 36 54 10
E-Mail: rostock@ostsee-zeitung.de

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

OZ-Bild
„Haffdroom“ kann geplant werden

In der Gemeinde Am Salzhaff entsteht neuer Ferienpark auf ehemaligem Stallgelände