Volltextsuche über das Angebot:

15 ° / 11 ° Regenschauer

Navigation:
Blaulichttag lädt zum Blick hinter die Kulissen ein

Stadtmitte Blaulichttag lädt zum Blick hinter die Kulissen ein

Unter dem Motto „Wir sind mehr als 110“ laden die in der Hansestadt ansässigen Dienststellen der Landes- und Bundespolizei am Donnerstag zu einem Blick hinter die Kulissen ein.

Stadtmitte. Unter dem Motto „Wir sind mehr als 110“ laden die in der Hansestadt ansässigen Dienststellen der Landes- und Bundespolizei am Donnerstag zu einem Blick hinter die Kulissen ein. Erstmalig findet die Veranstaltung (9 bis 14 Uhr) auf dem Gelände des neuen Polizeizentrums Rostock in der Ulmenstraße 54 statt. Das Angebot richtet sich wie in den vergangenen Jahren vor allem an Schüler ab Klassenstufe 8 und soll den Jugendlichen bei der Berufsorientierung helfen. Aber auch alle anderen Interessierten sind herzlich willkommen.

Gleich vier verschiedene Dienststellen bieten am Veranstaltungstag einen umfangreichen Einblick in den Alltag der Polizei. An mehreren Stationen zeigen die Beamten unter anderem die breite Palette der Ausrüstungsgegenstände, Fahrzeuge und Boote. Auch ein Wasserwerfer wird dabei zu sehen sein. Besondere Highlights sind die Vorführungen der Diensthundeführer und des Einsatzbezogenen Trainings.

OZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Haben große Pläne für „ihre“ Urlaubsorte: Bernd Kuntze (Graal- Müritz) und Ulrich Langer (Kühlungsborn).

Die Tourismuschefs von Graal-Müritz und Kühlungsborn im Interview über Qualität, Politik und Zukunftsideen

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mehr aus Rostock
Verlagshaus Rostock

Richard-Wagner-Straße 1a
18055 Rostock

Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag
9.00 bis 18.00 Uhr

Leiter Lokalredaktion: Andreas Meyer
Telefon: 03 81 / 36 54 10
E-Mail: rostock@ostsee-zeitung.de

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

OZ-Bild
Österreicher wollen auf die „Pasewalk“

Fischereikutterverein hofft auf mehr Auslastung für sein Schiff