Volltextsuche über das Angebot:

11 ° / 4 ° Regenschauer

Navigation:
Burschenschaftshaus mit Farbbeuteln attackiert

Rostock Burschenschaftshaus mit Farbbeuteln attackiert

Das Gebäude der Rostocker Studentenverbindung war am Montagmorgen mit gelber und pinker Farbe beschmiert. Außerdem ging ein Fenster zu Bruch.

Voriger Artikel
Minister de Maizière: „Die Staatsanwaltschaft ist am Zug“
Nächster Artikel
„Georg Büchner“ wird erst am Dienstag abgeschleppt

Das Haus der Rostocker Burschenschaft „Obotritia“ ist am frühen Montagmorgen mit fünf gelben und pinkfarbenen Farbbeuteln beworfen worden.

Quelle: Ove Arscholl

Rostock. Das Haus der Rostocker Burschenschaft „Obotritia“ ist am frühen Montagmorgen mit fünf gelben und pinkfarbenen Farbbeuteln beworfen worden. Wie die Polizei mitteilte, wurde außerdem ein Fenster zerstört.

OZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Rostock

Vor 25 Jahren wütete vor dem Sonnenblumenhaus der Mob. Vier Tage lang flogen Steine und Brandsätze gegen Flüchtlinge, Vietnamesen und Polizeibeamte. Die Anwohner applaudierten. Der Ausnahmezustand überforderte alle – Politik, Polizei und auch die Presse.

Hier finden Sie eine Multimedia-Reportage zum Thema. mehr

Verlagshaus Rostock

Richard-Wagner-Straße 1a
18055 Rostock

Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag
9.00 bis 18.00 Uhr

Leiter Lokalredaktion: Andreas Meyer
Telefon: 03 81 / 36 54 10
E-Mail: rostock@ostsee-zeitung.de

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

OZ-Bild
Sicherheitsforum: Mit Tipps und Tricks zum guten Gefühl

Rund 40 Besucher beim Forum / Bester Tipp: Anwesenheit simulieren