Volltextsuche über das Angebot:

9 ° / 2 ° wolkig
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Campen macht Laune

Markgrafenheide Campen macht Laune

Manche kommen für einen Tag, andere bleiben den ganzen Sommer – Blick auf den Zeltplatz Markgrafenheide.

Voriger Artikel
Südstädter bereiten Fest vor
Nächster Artikel
Hightech-Blitzer: „So ein Schwachsinn!“

Familie Löbner aus dem Stadtzentrum von Rostock machen gern Ausflüge zum  Camping- im Freizeitpark Baltic in Markgrafenheide. Sie schätzen die Nähe zum Strand.

Quelle: Ann-Christin Schneider

Markgrafenheide. Supermarkt, Waschsalon, Wellness-Oase, Kinderanimation, Minigolf, Kino, Reitplatz. Auf dem Camping- und Ferienpark Baltic in Markgrafenheide übersteigt das Angebot die normalen Erwartungen an einen Zeltplatz. „Unsere Besucher wünschen sich einen gewissen Luxus-Standard“, sagt Heike Buhrow vom Park. Einfache Zelte sind immer seltener zu sehen und weichen immer öfter modernen Wohnmobilen.

Der Campingplatz ist 28 Hektar groß. 1300 Stellplätze à 100 Quadratmetern bietet der Park. Bis zu 5000 Gäste haben so in dem Mischwald Platz, der nur fünf Minuten Fußweg vom Strand entfernt liegt. Rund 300 von ihnen haben einen Dauerstellplatz, heißt, sie kommen über mehrere Jahre immer wieder nach Markgrafenheide. Manche von ihnen sogar schon seit 40 Jahren.

Ann-Christin Schneider

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Der älteste Leuchtturm-Standort an der Küste Maines: Portland Head Light weist seit 1791 Schiffen den Weg in den Hafen von Portland.

Einer hat es in die Geldbörsen vieler US-Amerikaner geschafft, ein anderer in den Blockbuster „Forrest Gump“: Zu vielen Leuchttürmen in Maine gibt es besondere Geschichten zu erzählen. Und die Tour von Turm zu Turm bietet Reisenden eine schöne Route am Atlantik entlang.

mehr
Mehr aus Rostock
Verlagshaus Rostock

Richard-Wagner-Straße 1a
18055 Rostock

Telefon: 03 81 / 36 54 10

Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag
9.00 bis 18.00 Uhr

Leiter Lokalredaktion: Andreas Meyer
E-Mail: lokalredaktion.rostock@ostsee-zeitung.de

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Cafe,Kultur,Freizeit,Tipps Teaser der den User auf die Seite Rostocker Geheimtipps führen soll image/svg+xml Image Teaser Rostocker Geheimtipps 2017-04-30 de Themenseite Rostocker Geheimtipps Junge Rostocker entwickeln im OZ-Labor frische Ideen für die OSTSEE-ZEITUNG. In der Serie OZ-Entdecker stellen sie ihre Geheimtipps für die Stadt vor.
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

OZ-Bild
Für einen Tag Tischler, Seefahrer oder Bundespolizist

Mädchen lernen beim Girls’ Day typische Männerberufe kennen