Volltextsuche über das Angebot:

13 ° / 8 ° Regenschauer

Navigation:
Demokratiekonferenz tagt zum zweiten Mal in Rostock

Kröpeliner-Tor-Vorstadt Demokratiekonferenz tagt zum zweiten Mal in Rostock

Seit einem Jahr beteiligt sich die Hansestadt Rostock mit ihrer „Partnerschaft für Demokratie“ an dem Bundesprogramm „Demokratie leben! Aktiv gegen Rechtsextremismus, Gewalt und Menschenfeindlichkeit“.

Kröpeliner-Tor-Vorstadt. Seit einem Jahr beteiligt sich die Hansestadt Rostock mit ihrer „Partnerschaft für Demokratie“ an dem Bundesprogramm „Demokratie leben! Aktiv gegen Rechtsextremismus, Gewalt und Menschenfeindlichkeit“. Nach dem Auftakt im vergangenen Jahr gilt es nun, die Initiative in Rostock weiter mit Leben zu füllen. Um hierzu miteinander ins Gespräch zu kommen, laden die Stadt und die Bürgerinitiative Bunt statt braun zur zweiten Demokratiekonferenz, heute von 10 bis 13 Uhr, in die Volkshochschule ein. Willkommen sind dabei alle zivilgesellschaftlichen Akteure, die sich für Demokratie und Vielfalt in der Hansestadt Rostock engagieren wollen.

„Wenn wir Hass und Rassismus bekämpfen wollen, müssen wir Toleranz, Vielfalt und Demokratie als wertvolle Prinzipien für die Menschen erlebbar machen. Hierfür setze ich auf die Unterstützung der Rostocker Zivilgesellschaft“, sagt Ordnungssenator Chris Müller (SPD).

OZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
OZ-Bild
mehr
Mehr aus Rostock

Vor 25 Jahren wütete vor dem Sonnenblumenhaus der Mob. Vier Tage lang flogen Steine und Brandsätze gegen Flüchtlinge, Vietnamesen und Polizeibeamte. Die Anwohner applaudierten. Der Ausnahmezustand überforderte alle – Politik, Polizei und auch die Presse.

Hier finden Sie eine Multimedia-Reportage zum Thema. mehr

Verlagshaus Rostock

Richard-Wagner-Straße 1a
18055 Rostock

Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag
9.00 bis 18.00 Uhr

Leiter Lokalredaktion: Andreas Meyer
Telefon: 03 81 / 36 54 10
E-Mail: rostock@ostsee-zeitung.de

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

OZ-Bild
Neue Kita eröffnet am Kindertag

Rostocker Institut Lernen und Leben feiert Richtfest für Neubau in Neubukow