Volltextsuche über das Angebot:

13 ° / 7 ° Regenschauer

Navigation:
Der Endspurt hat begonnen

GUTEN TAG LIEBE LESER Der Endspurt hat begonnen

Alles hat ein Ende. Bewusst wird uns das immer wieder spätestens dann, wenn sich ein Jahr dem Ende zuneigt.

Alles hat ein Ende. Bewusst wird uns das immer wieder spätestens dann, wenn sich ein Jahr dem Ende zuneigt. Besonders spaßige Gesellen weisen ja schon zum Sommeranfang Mitte Juni darauf hin, dass es jetzt ja „nur“ noch sechs Monate bis Weihnachten sind. Aber so langsam wird es auch für alle weniger frühen Spaßvögel ernst: Die ersten Anzeichen sind schon etwas länger zu sehen – und zu hören.

Lebkuchen im Supermarkt und „Last Christmas“ im Radio. Die ersten Hausbesitzer und Wohnungsinhaber haben die Lichterkette und den Schwibbogen bereits aus dem Schrank geholt und dekorativ in Szene gesetzt. Und auch die Geschäfte an der Langen Straße sind bereits winterlich beleuchtet. Nun hat auch noch der Aufbau des Weihnachtsmarktes begonnen. Das ultimative Startzeichen für den Jahres-Endspurt – und das Herunterzählen. Am Montag soll es wieder losgehen mit Glühwein, Mutzen und Co. Das sind von heute an noch fünf Tage. Und es gibt ja auch sonst noch viel zu tun in diesem Jahr: Weihnachtsgeschenke besorgen, Festtagsbraten bestellen, Feuerwerkskörper besorgen, Berliner bestellen. Denn: Bis Heiligabend sind es noch 38 Tage, bis Silvester noch 45 Tage. Machen Sie was draus!

OZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Rostock
OZ-Expertenrunde: Immobiliengutachterin Iris Matschke von der LBS Ostdeutsche Landesbausparkasse AG, Dr. Bernhard Pelke von der Notarkammer MV sowie Axel Drückler von der Verbraucherzentrale MV 

Immobilien sind derzeit bei den Deutschen als Geldanlage sehr begehrt. Sie zählen zu den wichtigsten Bestandteilen der Altersvorsorge, fast jeder Zweite nutzt dafür eine Eigentumswohnung oder ein Haus.

mehr
Mehr aus Rostock

Vor 25 Jahren wütete vor dem Sonnenblumenhaus der Mob. Vier Tage lang flogen Steine und Brandsätze gegen Flüchtlinge, Vietnamesen und Polizeibeamte. Die Anwohner applaudierten. Der Ausnahmezustand überforderte alle – Politik, Polizei und auch die Presse.

Hier finden Sie eine Multimedia-Reportage zum Thema. mehr

Verlagshaus Rostock

Richard-Wagner-Straße 1a
18055 Rostock

Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag
9.00 bis 18.00 Uhr

Leiter Lokalredaktion: Andreas Meyer
Telefon: 03 81 / 36 54 10
E-Mail: rostock@ostsee-zeitung.de

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

OZ-Bild
Neue Kita eröffnet am Kindertag

Rostocker Institut Lernen und Leben feiert Richtfest für Neubau in Neubukow