Volltextsuche über das Angebot:

18 ° / 13 ° wolkig

Navigation:
Der Mann, der mit den Zahlen spricht

Warnemünde Der Mann, der mit den Zahlen spricht

Mohit Kumar aus Indien ist neuer Professor für künstliche Intelligenz in Warnemünde

Voriger Artikel
Personalnot im Amt kommt Eltern teuer
Nächster Artikel
Bombenfund in der Gartenstadt – weitere Granaten entdeckt

Mohit Kumar (37) ist neuer Professor am Warnemünder Center for Life Science Automation (Celisca) der Universität Rostock.

Quelle: Klaus Walter

Warnemünde. Das Warnemünder Center for Life Science Automation (Celisca) der Universität Rostock hat einen neuen Professor: Mohit Kumar (37), Spezialist für künstliche Intelligenz, entwickelt Softwaresysteme, die in der Lage sind, selbst zu lernen und sich immer weiter zu entwickeln. „Wenn der Mensch die Datenflut nicht mehr überblicken und keine Entscheidungen mehr treffen kann, dann muss künstliche Intelligenz helfen“, sagt Kumar. Anwendungen finden seine Entwicklungen vorwiegend in der Medizin.

Von Walter, Klaus

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Rostock

Vor 25 Jahren wütete vor dem Sonnenblumenhaus der Mob. Vier Tage lang flogen Steine und Brandsätze gegen Flüchtlinge, Vietnamesen und Polizeibeamte. Die Anwohner applaudierten. Der Ausnahmezustand überforderte alle – Politik, Polizei und auch die Presse.

Hier finden Sie eine Multimedia-Reportage zum Thema. mehr

Verlagshaus Rostock

Richard-Wagner-Straße 1a
18055 Rostock

Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag
9.00 bis 18.00 Uhr

Leiter Lokalredaktion: Andreas Meyer
Telefon: 03 81 / 36 54 10
E-Mail: rostock@ostsee-zeitung.de

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

DCX-Bild
Hausbesetzer sorgen für Polizei-Großeinsatz in der KTV

Etwa 50 junge Menschen haben am Samstag gegen den Abriss der alten Orthopädie in der Rostocker Ulmenstraße protestiert.