Volltextsuche über das Angebot:

11 ° / 9 ° Regenschauer

Navigation:
Dieb mit 15 Flaschen Wodka gestellt

Lütten Klein Dieb mit 15 Flaschen Wodka gestellt

38-Jähriger baut auf der Flucht Unfall mit dem Fahrrad

Lütten Klein. Ein Ladendieb ist am Montagnachmittag in Lütten Klein mit 15 Flaschen Wodka im Gepäck geflüchtet und hat dabei einen Unfall verursacht.

Gegen 16.50 Uhr wurde der 38-Jährige in einem Discounter beobachtet, wie er in einer Reisetasche 15 Flaschen Wodka verstaute und den Einkaufsmarkt verließ ohne die Ware zu bezahlen. Der Rostocker hatte vor dem Markt sein Fahrrad abgestellt und nutzte dies dann für eine schnelle Flucht vor den Mitarbeitern des Discounters.

Beim Überqueren der Warnowallee übersah er einen vorbeifahrenden VW und stieß mit dem PKW zusammen. Dabei kam der 38-Jährige zu Fall und der Mitarbeiter konnte den Dieb bis zum Eintreffen der Polizeibeamten festhalten.

Der Mann hatte sich bei dem Sturz nicht nur leicht verletzt, sondern auch seine Beute verloren. Die Reisetasche samt Wodka fiel auf die Straße, wobei ein Teil der Flaschen zu Bruch ging. Bei dem Rostocker wurde ein Atemalkoholwert von 1,0 Promille gemessen. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen zu diesem Fall übernommen.

OZ

Voriger Artikel
Mehr zum Artikel
Das Vertriebenenlager Questin Heute: Familie Leipelt aus Tlutzen
Eine Luftaufnahme der Aliierten zeigt die Halbinsel Tarnewitz mit dem Flugplatz, in dem Dorf lebte die Familie fast zehn Jahre.

Im Sommer 1946 kam Familie Leipelt aus Tlutzen in das Lager nach Questin. Später wurden die drei Kinder, die Eltern und die Großmutter nach Tarnewitz umgesiedelt.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mehr aus Rostock

Vor 25 Jahren wütete vor dem Sonnenblumenhaus der Mob. Vier Tage lang flogen Steine und Brandsätze gegen Flüchtlinge, Vietnamesen und Polizeibeamte. Die Anwohner applaudierten. Der Ausnahmezustand überforderte alle – Politik, Polizei und auch die Presse.

Hier finden Sie eine Multimedia-Reportage zum Thema. mehr

Verlagshaus Rostock

Richard-Wagner-Straße 1a
18055 Rostock

Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag
9.00 bis 18.00 Uhr

Leiter Lokalredaktion: Andreas Meyer
Telefon: 03 81 / 36 54 10
E-Mail: rostock@ostsee-zeitung.de

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

OZ-Bild
Bagger frisst sich durch Stahlbeton

Brücke bei Bad Doberan wird abgerissen und neu gebaut / Bahnstrecke voll gesperrt