Volltextsuche über das Angebot:

9 ° / 7 ° Regenschauer

Navigation:
Echte Arielle begeistert junge Fans

Südstadt Echte Arielle begeistert junge Fans

So viel Trubel herrscht sonst nur selten an einem Sonntagvormittag in der Stadthalle.

Südstadt. So viel Trubel herrscht sonst nur selten an einem Sonntagvormittag in der Stadthalle. Doch gestern stand schließlich auch schon frühmorgens ein Star auf der Bühne – die „echte“ Arielle, die kleine Meerjungfrau aus dem Märchen von Hans Christian Andersen. Mehr als 700 Besucher sahen am Sonntag die beiden Theater-Aufführungen für Kinder. Extra früh aufgestanden, um die Geschichte von der kleinen Meerjungfrau zu hören, die unbedingt die Welt an der Oberfläche sehen möchte, waren auch Marilena und ihr Papa. Die Sechsjährige ist großer Arielle-Fan: „Ich habe die Bücher, eine CD und auch ein Spiel mit den Unterwasser- Tieren.“ Auch Klara (6) und Laetitia (5) waren ganz gespannt auf das Märchen: „Ich kenne nur die ,richtige’

 

OZ-Bild

Neptun will die kleine Meerjungfrau beschützen.

Quelle: Foto: O. Arscholl

Arielle von Disney. Mal sehen, ob das hier genauso gut ist.“ War es offenbar: Am Ende der beiden Vorstellungen gab es minutenlangen Applaus von den großen und kleinen Zuschauern. am

OZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Greifswald
Dieses Foto mit Eisstrukturen am Kooser See – aufgenommen im Januar 2017 – schickte uns OZ-Leser Wolfgang Schielke. Eingefügt hat er ein Gedicht von Ernst Moritz Arndt (1769-1860). „Von mir ein stiller Gruß an den verehrten Namenspatron meiner früheren Universität“, schreibt Schielke, der von 1974 bis 1979 an der Ernst-Moritz-Arndt-Universität Greifswald studiert hat.

Täglich erreichen die OZ-Redaktion weitere Leserbriefe zur Namensablegung der Uni Greifswald

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mehr aus Rostock

Vor 25 Jahren wütete vor dem Sonnenblumenhaus der Mob. Vier Tage lang flogen Steine und Brandsätze gegen Flüchtlinge, Vietnamesen und Polizeibeamte. Die Anwohner applaudierten. Der Ausnahmezustand überforderte alle – Politik, Polizei und auch die Presse.

Hier finden Sie eine Multimedia-Reportage zum Thema. mehr

Verlagshaus Rostock

Richard-Wagner-Straße 1a
18055 Rostock

Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag
9.00 bis 18.00 Uhr

Leiter Lokalredaktion: Andreas Meyer
Telefon: 03 81 / 36 54 10
E-Mail: rostock@ostsee-zeitung.de

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

OZ-Bild
„Haffdroom“ kann geplant werden

In der Gemeinde Am Salzhaff entsteht neuer Ferienpark auf ehemaligem Stallgelände