Volltextsuche über das Angebot:

14 ° / 10 ° Regenschauer

Navigation:
Einkaufsnacht: Wie Burger entstehen

Stadtmitte Einkaufsnacht: Wie Burger entstehen

Wie entsteht der Burger und wo sind die Hähnchen- Nuggets, bevor sie in der Essens-Box landen? McDonald‘s gewährt beim „Late Night Shopping“ am Freitag, dem 6.

Stadtmitte. Wie entsteht der Burger und wo sind die Hähnchen- Nuggets, bevor sie in der Essens-Box landen? McDonald‘s gewährt beim „Late Night Shopping“ am Freitag, dem 6. Mai, als eines von sieben Innenstadt-Unternehmen einen Blick hinter die Kulissen. „Auf der Gastseite kennen sich die meisten ja aus“, sagt Michael Wellmann, der die McDonald‘s-Betriebe in Rostock und Güstrow betreibt.

Restaurantleiter Ronny Behn (38) wird Interessierten zeigen, wo Zutaten lagern und Nachschub angeliefert wird. Besucher können Fragen stellen und sich zeigen lassen, womit welcher Burger „gestapelt“

wird. „Kunden können sehen, wo die Pommes zubereitet werden“, sagt Wellmann. Und ihnen wird erklärt, was mit den Resten passiert. Nur eines wird aus hygienischen Gründen nicht gehen: einen Burger selbst herstellen.

Je nach Andrang und Nachfrage gibt es flexible Führungen. „Wir haben uns bewusst gegen feste Zeiten entschieden. Und wenn zwei noch kurz vor 23 Uhr was sehen wollen, machen wir das auch noch möglich“, verspricht der Unternehmer.

Beim „Late Night Shopping“, organisiert vom Citykreis, öffnen Geschäfte der Innenstadt bis 22 Uhr. Wer wann Führungen macht, wird am Freitag in der OSTSEE-ZEITUNG vorgestellt.

Late Night Shopping: 6. Mai, bis 22 Uhr, Innenstadt, Führungen kostenlos und ohne Anmeldung (diverse Zeiten)

Von Claudia Tupeit

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Hamburg

„Ich sitze an der Bar, mit 'nem Drink und 'ner Cigar, da schleicht herein der Sensenmann, macht mich blöde von der Seite an“, singt Udo Lindenberg. Für sein neues Album hat er zwar schon mal selbst seinen Nachruf verfasst, aber: „Ey sorry, ich kann hier echt noch nicht weg.“

mehr
Mehr aus Rostock

Vor 25 Jahren wütete vor dem Sonnenblumenhaus der Mob. Vier Tage lang flogen Steine und Brandsätze gegen Flüchtlinge, Vietnamesen und Polizeibeamte. Die Anwohner applaudierten. Der Ausnahmezustand überforderte alle – Politik, Polizei und auch die Presse.

Hier finden Sie eine Multimedia-Reportage zum Thema. mehr

Verlagshaus Rostock

Richard-Wagner-Straße 1a
18055 Rostock

Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag
9.00 bis 18.00 Uhr

Leiter Lokalredaktion: Andreas Meyer
Telefon: 03 81 / 36 54 10
E-Mail: rostock@ostsee-zeitung.de

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

OZ-Bild
Bagger frisst sich durch Stahlbeton

Brücke bei Bad Doberan wird abgerissen und neu gebaut / Bahnstrecke voll gesperrt