Volltextsuche über das Angebot:

23 ° / 14 ° wolkig

Navigation:
Fadenwürmer sollen Fußball-Rasen retten

KÜHLUNGSBORN Fadenwürmer sollen Fußball-Rasen retten

Schnaken-Larven fressen die Graswurzeln auf / Gegen sie wird eine biologische „Waffe“ eingesetzt

Voriger Artikel
Kinder-Uni: Gericht und Gerechtigkeit
Nächster Artikel
Seniorin rammt Hochzeitsauto

Die Wiesenschnake (Tipula paludosa) ist eine bis zu 2,5 Zentimeter große Mückenart.

Quelle: Holger Gröschl

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten Anmeldung

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!

OZ Premium

OZ Premium

37,45 € im Monat

Bereits gekauft?

OZ Digital

OZ Digital

25,45 € im Monat

Bereits gekauft?
OZ Tagespass für 0,99 € 24 Stunden testen
Jetzt testen
OSTSEE-ZEITUNG lesen ab 8,95 € pro Monat
Jetzt Informieren
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Altenkirchen
Mitglieder des SEK Küstenputz der Schule Altenkirchen haben den Strand zwischen Varnkevitz und Arkona von Müll befreit.

Die Mitglieder des SEK Küstenputz aus Altenkirchen säuberten den kompletten Strand von Varnkevitz bis Arkona von Plastik, Zigarettenkippen und sonstigem Unrat. Auch an anderen Strandgebieten in MV kamen säckeweise Müll zusammen.

mehr
Mehr aus Rostock
Verlagshaus Rostock

Richard-Wagner-Straße 1a
18055 Rostock

Telefon: 03 81 / 36 54 10

Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag
9.00 bis 18.00 Uhr

Leiter Lokalredaktion: Andreas Meyer
E-Mail: lokalredaktion.rostock@ostsee-zeitung.de

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Cafe,Kultur,Freizeit,Tipps Teaser der den User auf die Seite Rostocker Geheimtipps führen soll image/svg+xml Image Teaser Rostocker Geheimtipps 2017-04-30 de Themenseite Rostocker Geheimtipps Junge Rostocker entwickeln im OZ-Labor frische Ideen für die OSTSEE-ZEITUNG. In der Serie OZ-Entdecker stellen sie ihre Geheimtipps für die Stadt vor.
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

OZ-Bild
Politik fordert mehr E-Ladestationen

Kühlungsborns Stadtvertreter stimmen für Einrichtung öffentlicher Autostromsäulen