Volltextsuche über das Angebot:

13 ° / 8 ° Regenschauer

Navigation:
Ferienlager locken Kinder ans Salzhaff

PEPELOW Ferienlager locken Kinder ans Salzhaff

Die SJD – Die Falken im Kreisverband Bad Doberan – führen in diesem Jahr wieder zwei Ferienlager für Kinder von 6 bis 13 Jahren im Falkencamp in Pepelow vom 9. bis 17.

Pepelow. Die SJD – Die Falken im Kreisverband Bad Doberan – führen in diesem Jahr wieder zwei Ferienlager für Kinder von 6 bis 13 Jahren im Falkencamp in Pepelow vom 9.

bis 17. August und 19. bis 27. August durch. Die Teilnehmer sind in Bungalows und Zelten untergebracht. Das Grundstück ist direkt am Strand gelegen, am schönen Salzhaff, so dass die Teilnehmer jeden Tag baden gehen können. Auf dem Gelände befindet sich ein Volleyballfeld und in der Nähe ein Fußballfeld für sportliche Aktionen. Des Weiteren ist ein Ausflug in den Indoor-Spielpark „Mumpitz"

in Wismar geplant sowie eine Bananenbootstour auf dem Haff. Außerdem stehen Veranstaltungen, wie ein Ulksportfest, Geländespiel, Neptuntaufe, Falkenhochzeit und vieles weitere auf dem Plan. An den Abenden besteht die Möglichkeit, sich kreativ in Arbeitsgemeinschaften zu beschäftigen, Filme anzuschauen, am Lagerfeuer zu sitzen oder an Discoveranstaltungen teilzunehmen.

Noch gibt es freie Plätze. Wer Interesse hat, melde sich bei den SJD – Die Falken im Kreisverband Bad Doberan – bei Petra Reincke, unter der Telefonnummer ☎ 038203/ 62622, per Fax:

038203/63664 oder per E-Mail unter buero@sjd-falken.de.

OZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Barcelona

Die moderne Formel 1 ist ein Datenpuzzle mit Millionen Teilen. Einem Tüftler wie Nico Rosberg kommt die Detailarbeit im Grenzbereich entgegen. Das hat sich der WM-Spitzenreiter auch bei Michael Schumacher abgeschaut.

mehr
Mehr aus Rostock

Vor 25 Jahren wütete vor dem Sonnenblumenhaus der Mob. Vier Tage lang flogen Steine und Brandsätze gegen Flüchtlinge, Vietnamesen und Polizeibeamte. Die Anwohner applaudierten. Der Ausnahmezustand überforderte alle – Politik, Polizei und auch die Presse.

Hier finden Sie eine Multimedia-Reportage zum Thema. mehr

Verlagshaus Rostock

Richard-Wagner-Straße 1a
18055 Rostock

Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag
9.00 bis 18.00 Uhr

Leiter Lokalredaktion: Andreas Meyer
Telefon: 03 81 / 36 54 10
E-Mail: rostock@ostsee-zeitung.de

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

OZ-Bild
Auto im Gleisbett: Molli fällt aus

Erneut Unfall am Alexandrinenplatz / Bäderbahn wird in Heiligendamm gestoppt