Volltextsuche über das Angebot:

20 ° / 15 ° wolkig

Navigation:
Filmabend: „Birnenkuchen mit Lavendel“

NIENHAGEN Filmabend: „Birnenkuchen mit Lavendel“

Der Nienhäger Kulturverein lädt an diesem Freitag zum Filmabend ins Freizeitzentrum ein. Ab 19 Uhr wird die französische Liebeskomödie „Birnenkuchen mit Lavendel“ gezeigt.

Voriger Artikel
Vermisster Leipziger Rentner taucht in Rostock auf
Nächster Artikel
Internet-Gruppen rufen zur Jagd auf Grusel-Clowns auf

Kommen sich auf dem Birnenhof näher: Louise und Pierre.

Quelle: David Koskas

Nienhagen. Der Nienhäger Kulturverein lädt an diesem Freitag zum Filmabend ins Freizeitzentrum ein. Ab 19 Uhr wird die französische Liebeskomödie „Birnenkuchen mit Lavendel“ gezeigt.

Darin erfährt der Zuschauer, dass ein kleiner Unfall manchmal auch ein unverhoffter Glücksfall seinkann.

Louise lebt auf einem Birnenhof in der Provence und kümmert sich seit dem Tod ihres Mannes um den Birnenanbau. Doch die Bank will den Kredit zurück, die Abnehmer zweifeln an ihrer Kompetenz, und dann fährt sie auch noch einen Fremden vor ihrem Haus an. Pierre, so heißt der verletzte Mann, scheint irgendwie anders zu sein. Er ist verdammt ordentlich, frappierend ehrlich, ein Eigenbrötler, der am liebsten Primzahlen zitiert. Der sensible Mann blüht in Louises Gegenwart auf, hilft ihr mehr schlecht als recht beim Verkauf ihrer köstlichen Birnenkuchen auf dem Markt und hat das Gefühl, etwas gefunden zu haben, das er gar nicht zu vermissen glaubte: ein Zuhause.

Doch das kleine Glück droht beiden wieder zu entgleiten. . .

Kino: 28. Oktober, 19 Uhr, Freizeitzentrum, Strandstraße 16, Nienhagen; Eintritt: 5 Euro

OZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel

Der Entertainer kommt mit seinem aktuellen Programm „Diagnose Dicke Hose“ am 6. November nach Rostock / Dem OZelot sagt er, warum seiner Ansicht nach jeder mal den Proll in sich rauskehren sollte

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mehr aus Rostock
Verlagshaus Rostock

Richard-Wagner-Straße 1a
18055 Rostock

Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag
9.00 bis 18.00 Uhr

Leiter Lokalredaktion: Andreas Meyer
Telefon: 03 81 / 36 54 10
E-Mail: rostock@ostsee-zeitung.de

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

OZ-Bild
„Plötzlich wurde mir schwarz vor Augen“

Großeinsatz in Kühlungsborn: Jugendliche liegt nach Schwäche- anfall bewusstlos im Stadtwald. GPS-Signal sendet Aufenthaltsort.