Volltextsuche über das Angebot:

16 ° / 8 ° wolkig

Navigation:
Flohmarkt erstmals nachts

Schmarl Flohmarkt erstmals nachts

Auf der Suche nach einem Schnäppchen um die Preise zu feilschen, ist jetzt auch bis in die Nacht möglich. Am 25. März gibt es von 15 bis 23 Uhr erstmals einen „Nachtflohmarkt“ in der Hanse-Messe.

Schmarl. Auf der Suche nach einem Schnäppchen um die Preise zu feilschen, ist jetzt auch bis in die Nacht möglich. Am 25. März gibt es von 15 bis 23 Uhr erstmals einen „Nachtflohmarkt“ in der Hanse-Messe. Es soll ein Trödelmarkt für die ganze Familie werden. Vorgesehen ist abends auch eine Liveauktion von Kunst & Krempel. Den Auktionshammer schwingt der staatlich bestellte Auktionator Tilo Ziemssen. Die Verkaufsprovision wird der Rostocker Kinderkrebshilfe gespendet. Es wird etwa 180 Stände mit tausenden Raritäten geben. Der Eintritt beträgt 2,50 Euro, Kinder bis 12 Jahren können kostenlos die Messehalle betreten.

Flohmarkt: 25. März, 15 bis 23 Uhr, Hanse-Messe

OZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel

Leserbriefschreiber suchen Antworten auf Frage, wie Gräben zu schließen sind

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mehr aus Rostock

Vor 25 Jahren wütete vor dem Sonnenblumenhaus der Mob. Vier Tage lang flogen Steine und Brandsätze gegen Flüchtlinge, Vietnamesen und Polizeibeamte. Die Anwohner applaudierten. Der Ausnahmezustand überforderte alle – Politik, Polizei und auch die Presse.

Hier finden Sie eine Multimedia-Reportage zum Thema. mehr

Verlagshaus Rostock

Richard-Wagner-Straße 1a
18055 Rostock

Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag
9.00 bis 18.00 Uhr

Leiter Lokalredaktion: Andreas Meyer
Telefon: 03 81 / 36 54 10
E-Mail: rostock@ostsee-zeitung.de

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

OZ-Bild
Von Discofox bis Hip-Hop

Tanzschulen in Doberan und Kröpelin freuen sich über regen Zulauf / Erstmals Kurse im Kornhaus