Volltextsuche über das Angebot:

15 ° / 12 ° Regenschauer

Navigation:
Freude bei Wasserwacht über Titel

Stadtmitte Freude bei Wasserwacht über Titel

Am Wochenende trafen sich 19 Teams der DRK-Wasserwacht aus ganz Deutschland im bayerischen Bad Tölz, um die Besten der Besten zu ermitteln.

Voriger Artikel
Gruppe greift Auto an: Zwei Verdächtige gestellt
Nächster Artikel
Feuerwehren: Ärzte-Mangel gefährdet Einsatzbereitschaft

Das gemischte Team der Rostocker DRK-Wasserwacht.

Stadtmitte. Am Wochenende trafen sich 19 Teams der DRK-Wasserwacht aus ganz Deutschland im bayerischen Bad Tölz, um die Besten der Besten zu ermitteln. Das gemischte Team des Kreisverbandes Rostock sicherte sich den Titel des Deutschen Meisters. Teilnehmer aus ganz Deutschland traten in fünf- bis sechsköpfigen Männer-, Frauen- und Mixed-Teams zum 41.

Bundeswettbewerb im Rettungsschwimmen an. Für den Wettkampf der Mixed-Teams gingen aus dem Kreisverband Rostock Wasserwacht-Leiter Lars Hennig, Sven Hennig, Maria Wenzel, Christoph Merz, Nelly Gütschow und Olga Dragunowa unter Leitung ihres Landestrainers Thomas Powasserat an den Start. Auch eine Rostocker Frauenstaffel mit Anne Herbst, Sarah Wenzel, Alina Tristram, Dr. Tina Blei und Charlotte Große-Thie war bei diesem qualitativ ausgezeichneten Wettbewerb vertreten und sicherte sich einen hervorragenden zweiten Platz. Im Wasser mussten sie ihr Können in insgesamt sechs Schwimmstaffeln beweisen – Flossen, Tauchen, Kleiderschwimm-, Rettungsschwimm- und Rettungsleinenstaffel sowie die kombinierte Rettungsschwimmstaffel. Zusätzlich galt es, fünf Erste Hilfe-Stationen zu absolvieren – internistisch, chirurgisch, Reanimation, Wasserwacht-Wissen und Erste Hilfe-Theorie.

OZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Rostock

Vor 25 Jahren wütete vor dem Sonnenblumenhaus der Mob. Vier Tage lang flogen Steine und Brandsätze gegen Flüchtlinge, Vietnamesen und Polizeibeamte. Die Anwohner applaudierten. Der Ausnahmezustand überforderte alle – Politik, Polizei und auch die Presse.

Hier finden Sie eine Multimedia-Reportage zum Thema. mehr

Verlagshaus Rostock

Richard-Wagner-Straße 1a
18055 Rostock

Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag
9.00 bis 18.00 Uhr

Leiter Lokalredaktion: Andreas Meyer
Telefon: 03 81 / 36 54 10
E-Mail: rostock@ostsee-zeitung.de

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

OZ-Bild
„Ich möchte Papa mal die Meinung sagen“

Außergewöhnliche Philosophie-Runde in Kröpelins Grundschule zum Thema „Mut“