Volltextsuche über das Angebot:

17 ° / 17 ° Regen

Navigation:
Frust über Falschparker

Reutershagen Frust über Falschparker

Mann zerkratzt Lack von mehreren Autos

Reutershagen. Die Polizei hat am Sonnabend einen Mann gestellt, der den Lack von mehreren Autos zerkratzt hat. Der 52-jährige Tatverdächtige konnte gegen 23 Uhr von Polizeibeamten in der Walter-Stoecker-Straße befragt werden. Sein Motiv: Auf dem Heimweg seien ihm mehrere, seiner Meinung nach falsch parkende, Fahrzeuge aufgefallen. Da er sich über zwei auf Grünflächen stehende Autos besonders aufgeregt habe, zerkratzte er mit einem Taschenmesser den Lack der Autos. Im direkten Umfeld wurden durch die Beamten zehn weitere Fahrzeuge festgestellt, bei denen der Lack ähnlich beschädigt wurde. Der Gesamtschaden beträgt rund 13000 Euro.

OZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel

Leserbriefschreiber suchen Antworten auf Frage, wie Gräben zu schließen sind

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mehr aus Rostock
Verlagshaus Rostock

Richard-Wagner-Straße 1a
18055 Rostock

Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag
9.00 bis 18.00 Uhr

Leiter Lokalredaktion: Andreas Meyer
Telefon: 03 81 / 36 54 10
E-Mail: rostock@ostsee-zeitung.de

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Cafe,Kultur,Freizeit,Tipps Teaser der den User auf die Seite Rostocker Geheimtipps führen soll image/svg+xml Image Teaser Rostocker Geheimtipps 2017-04-30 de Themenseite Rostocker Geheimtipps Junge Rostocker entwickeln im OZ-Labor frische Ideen für die OSTSEE-ZEITUNG. In der Serie OZ-Entdecker stellen sie ihre Geheimtipps für die Stadt vor.
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

DCX-Bild
Uni-Klinikum: Arbeiter von Betonplatte erschlagen

Tonnenschweres Treppenelement kippt vom Lastwagen und trifft Bauarbeiter tödlich.