Volltextsuche über das Angebot:

25 ° / 17 ° Gewitter

Navigation:
GUTEN TAG, LIEBE LESER

GUTEN TAG, LIEBE LESER

Kunst oder Botschaft?

Was war denn da los? Bundesstraße 103 zwischen Kritzkow und Rostock. Normalerweise ist hier höchstens Tempo 80 möglich, weil so oft ein Laster vor einem fährt. Zu sehen gibt es auch nicht viel — außer Felder, Straßenschilder und an guten Tagen vielleicht mal ein grasendes Reh in Sichtweite. So weit der Alltag auf dieser Straße. Aber warum waren einige der weißen Leitpfosten plötzlich am Mittwoch angezogen? Als wenn sie kleine schwarze Mützen aufhaben. Beim genaueren Hinsehen entdeckt der Autofahrer, dass es Baumwollsocken sind, die über die Pfähle gequetscht sind — Marke Arbeitssocke aus dem Supermarkt. Grob gezählt waren es fünf Stück auf dieser Strecke. Aber warum? Hängen die dort zum Trocknen? Eine geheime Botschaft vielleicht? Oder will jemand diese Aktion

als Kunst anbieten? Jedenfalls standen die Leitpfosten am

Abend wieder „nackt“ da. Die Pendler auf der B 103 würden

sich jetzt über eine Aufklärung

der Aktion „Socke“ freuen.

OZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
OZ-Bild
mehr
Mehr aus Rostock
Verlagshaus Rostock

Richard-Wagner-Straße 1a
18055 Rostock

Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag
9.00 bis 18.00 Uhr

Leiter Lokalredaktion: Andreas Meyer
Telefon: 03 81 / 36 54 10
E-Mail: rostock@ostsee-zeitung.de

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Cafe,Kultur,Freizeit,Tipps Teaser der den User auf die Seite Rostocker Geheimtipps führen soll image/svg+xml Image Teaser Rostocker Geheimtipps 2017-04-30 de Themenseite Rostocker Geheimtipps Junge Rostocker entwickeln im OZ-Labor frische Ideen für die OSTSEE-ZEITUNG. In der Serie OZ-Entdecker stellen sie ihre Geheimtipps für die Stadt vor.
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

DCX-Bild
Ritter Runkel beschäftigt die Historiker

Rostocker Professoren prüfen derzeit den historischen Hintergrund und graben Verblüffendes zum „Mosaik“ aus. Unterhaltsam ist die Runkel-Analyse auch wegen der legendären Ritterregeln. Zehn dieser hat die OZ in einer Galerie zusammengestellt.