Volltextsuche über das Angebot:

26 ° / 15 ° Regenschauer

Navigation:
GUTEN TAG, LIEBE LESER

GUTEN TAG, LIEBE LESER

Immer die Welt vor Augen

Wie waren sie denn nun wieder — die Osterfeiertage? Wie alle anderen Feiertage auch — einfach anstrengend und sie werden immer anstrengender, nachdem mehr und mehr Menschen sich per Bildtelefon mit einem Ostergruß melden. Was früher mit einigen Worten am Telefon abgetan war, zieht sich heute lang und länger hin und wird damit auch immer langweiliger. Muss man dann zeigen, wie flott die Kellner im Südtiroler Hotel heute wieder sind oder wie sich der Nachwuchs von oben bis unten mit billiger Schokolade bekleckert hat? Oh, wie ist das süß! Und bescheuert. Kann denn keiner mehr verstehen, dass der eigene heimische, abgefressene Frühstückstisch vierhundert Kilometer weiter nördlich in der Republik keine Schwein, auch kein verwandtes, mehr interessiert? Und dann kommt noch eine Liveübertragung von Opa, dem es auch in diesem Jahr wieder gelungen ist, die Oma bei spätwinterlichen Temperaturen zur Gartenarbeit zu zwingen. Alles vor unseren Augen.

OZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Stille Feiertage
Verboten: „Heidi“ darf an Karfreitag nicht gezeigt werden.

756 Filme dürfen in Deutschland an Karfreitag nicht in den Kinos gezeigt werden. Auch tanzen ist vielerorts nicht erlaubt. Atheisten geht derlei staatliche Bevormundung auf die Nerven. Sie sprechen von Anachronismen. Soll man sie abschaffen?

mehr
Mehr aus Rostock
Verlagshaus Rostock

Richard-Wagner-Straße 1a
18055 Rostock

Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag
9.00 bis 18.00 Uhr

Leiter Lokalredaktion: Andreas Meyer
Telefon: 03 81 / 36 54 10
E-Mail: rostock@ostsee-zeitung.de

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

OZ-Bild
Meister? Körners Tore sollen helfen

Rostocker Robben peilen in der Beachsoccer-Endrunde in Warnemünde den zweiten Titel 2017 an