Volltextsuche über das Angebot:

18 ° / 16 ° Regen

Navigation:
Gefahrgutzüge proben Zusammenarbeit

Poppendorf Gefahrgutzüge proben Zusammenarbeit

Am Wochenende haben 120 Feuerwehrleute im Düngemittelwerk in Poppendorf geübt / Chemie-Unfall stellte besondere Anforderungen

Voriger Artikel
Besucherrekord bei Messe Spielidee
Nächster Artikel
Start-up-Projekt hilft Flüchtlingen bei Firmengründung

In einer langen Schlange rückten die Feuerwehrwagen zum Übungsort aus. Fotos (4): Stefan Tretropp


Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten Anmeldung

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!

OZ Premium

OZ Premium

37,45 € im Monat

Bereits gekauft?

OZ Digital

OZ Digital

25,45 € im Monat

Bereits gekauft?
OZ Tagespass für 0,99 € 24 Stunden testen
Jetzt testen
OSTSEE-ZEITUNG lesen ab 8,95 € pro Monat
Jetzt Informieren
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Katzow
Direkt am Sportplatz entsteht in Katzow das neue Feuerwehrgebäude.

Die Gemeinde Katzow (Vorpommern-Greifswald) baut für ihre Wehr ein neues Gebäude, damit die Brandschützer vorschriftsmäßig untergebracht sind. Dafür wurden 200 000 Euro in den Haushalt eingestellt, um das Vorhaben ohne Kredit und ohne Förderung realisieren zu können.

mehr
Mehr aus Rostock
Verlagshaus Rostock

Richard-Wagner-Straße 1a
18055 Rostock

Telefon: 03 81 / 36 54 10

Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag
9.00 bis 18.00 Uhr

Leiter Lokalredaktion: Andreas Meyer
E-Mail: lokalredaktion.rostock@ostsee-zeitung.de

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Cafe,Kultur,Freizeit,Tipps Teaser der den User auf die Seite Rostocker Geheimtipps führen soll image/svg+xml Image Teaser Rostocker Geheimtipps 2017-04-30 de Themenseite Rostocker Geheimtipps Junge Rostocker entwickeln im OZ-Labor frische Ideen für die OSTSEE-ZEITUNG. In der Serie OZ-Entdecker stellen sie ihre Geheimtipps für die Stadt vor.
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

OZ-Bild
Stunde der Wahrheit in Garvensdorf

Nach heißer Debatte über Sinn und Zweck eines Backhauses im Ort stimmte Volksvertretermehrheit dafür