Volltextsuche über das Angebot:

9 ° / 7 ° Regenschauer

Navigation:
Gesperrte Ortsdurchfahrt sorgt für Dauer-Stau

Rövershagen Gesperrte Ortsdurchfahrt sorgt für Dauer-Stau

Seit dem Montagmorgen brauchen Autofahrer auf der L 22 zwischen Rostock und Hinrichshagen viel Geduld.

Voriger Artikel
Sparzwang: Aus für Theater im Stadthafen ist besiegelt
Nächster Artikel
Bayern-Spiel bringt Hansa eine Million

Umleitung: Weil die B�derstra�e in Nienhagen gesperrt ist, fahren jetzt mehr Autos durch R�vershagen. Fotos (4): Jens Barkhorn

Rövershagen. Nichts geht mehr auf der L 22 zwischen Rostock und Hinrichshagen. Seit dem Montagmorgen ist die Ortsdurchfahrt Nienhagen komplett gesperrt. Jetzt brauchen Autofahrer eine Menge Geduld. Durch Umleitungen kommt es zu langen Staus auf der Bundesstraße 105. Die Nerven vieler Autofahrer sind gespannt. Kleiner Trost für sie: Die Sperrung dauert nur vier Tage an.

OZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
RÖVERSHAGEN
Umleitung: Weil die Bäderstra�e in Nienhagen gesperrt ist, fahren jetzt mehr Autos durch Rövershagen. Fotos (4): Jens Barkhorn

Die Sperrung in Nienhagen beschert Pendlern längere Wege und Wartezeiten.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mehr aus Rostock

Vor 25 Jahren wütete vor dem Sonnenblumenhaus der Mob. Vier Tage lang flogen Steine und Brandsätze gegen Flüchtlinge, Vietnamesen und Polizeibeamte. Die Anwohner applaudierten. Der Ausnahmezustand überforderte alle – Politik, Polizei und auch die Presse.

Hier finden Sie eine Multimedia-Reportage zum Thema. mehr

Verlagshaus Rostock

Richard-Wagner-Straße 1a
18055 Rostock

Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag
9.00 bis 18.00 Uhr

Leiter Lokalredaktion: Andreas Meyer
Telefon: 03 81 / 36 54 10
E-Mail: rostock@ostsee-zeitung.de

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

OZ-Bild
„Haffdroom“ kann geplant werden

In der Gemeinde Am Salzhaff entsteht neuer Ferienpark auf ehemaligem Stallgelände