Volltextsuche über das Angebot:

8 ° / 4 ° Gewitter

Navigation:
Gottesdienst zum Weltaidstag

Kröpeliner-Tor-Vorstadt Gottesdienst zum Weltaidstag

Am Donnerstag lädt das Centrum für Sexuelle Gesundheit anlässlich des Weltaidstages in die Heiligen-Geist-Kirche ein.

Kröpeliner-Tor-Vorstadt. Am Donnerstag lädt das Centrum für Sexuelle Gesundheit anlässlich des Weltaidstages in die Heiligen-Geist-Kirche ein. Ab 18 Uhr wird mit einem Gedenkgottesdienst auf die Infektionskrankheit und die mit ihr verbundenen Herausforderungen aufmerksam gemacht sowie zur Solidarität mit HIV-Positiven und deren Angehörigen aufgerufen. Musikalisch begleitet wird der Abend vom Trompeten-Klavier-Duo Mond Clee.

Im Mittelpunkt der Solidaritäts- und Gedenkveranstaltung steht die bundesweite Botschaft „Positiv zusammen leben!“. Sie richtet sich gegen Stigmatisierung, Angst und Ausgrenzung und fordert ein Ende der strukturellen und zwischenmenschlichen Diskriminierung gegenüber Menschen mit HIV. Im Anschluss haben alle Besucher die Gelegenheit, sich bei einem kleinen Buffet auszutauschen und näher über die aktuellen Entwicklungen zum Thema und die Arbeit der örtlichen Aidshilfe zu informieren.

Weltaidstag: 1. Dezember, 18 Uhr, Heiligen-Geist-Kirche

OZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Nienhagen/Rostock

Zwischen Rostock und dem Umland kracht es: Die Gemeinden sollen sich ihr Wachstum erkaufen

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mehr aus Rostock

Vor 25 Jahren wütete vor dem Sonnenblumenhaus der Mob. Vier Tage lang flogen Steine und Brandsätze gegen Flüchtlinge, Vietnamesen und Polizeibeamte. Die Anwohner applaudierten. Der Ausnahmezustand überforderte alle – Politik, Polizei und auch die Presse.

Hier finden Sie eine Multimedia-Reportage zum Thema. mehr

Verlagshaus Rostock

Richard-Wagner-Straße 1a
18055 Rostock

Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag
9.00 bis 18.00 Uhr

Leiter Lokalredaktion: Andreas Meyer
Telefon: 03 81 / 36 54 10
E-Mail: rostock@ostsee-zeitung.de

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

OZ-Bild
Basteln mit echtem Wir-Gefühl

Das Soziale Netzwerk Neubukow richtete am Wochenende den mittlerweile 9. Kreativtag aus