Volltextsuche über das Angebot:

15 ° / 11 ° Regenschauer

Navigation:
Große Erfolge für junge Musikstudenten

Stadtmitte Große Erfolge für junge Musikstudenten

Junge Musiker der Hochschule für Musik und Theater (HMT) haben mehrere Preise gewonnen. Beim 9. Internationalen Wettbewerb „Verfemte Musik“ in Schwerin wurde der 1.

Stadtmitte. Junge Musiker der Hochschule für Musik und Theater (HMT) haben mehrere Preise gewonnen. Beim 9. Internationalen Wettbewerb „Verfemte Musik“ in Schwerin wurde der 1. Preis geteilt vergeben und ging unter anderem an das Klavierduo Alina und Nikolay Shalamow aus der Klasse der Professoren Hans-Peter und Volker Stenzl. Ebenfalls wurde der Pianist Daniel Prinz aus der Klasse von Professor Matthias Kirschnereit ausgezeichnet. Als Einziger unter den Teilnehmern in der Solokategorie errang er einen Sonderpreis des Landes in Höhe von 1000 Euro und den HMT-Spezialpreis im Duo mit Lydia Krüger. Auf seiner diesjährigen Tour von einem Wettbewerb zum nächsten konnte Vasyl Kotys weitere Erfolge verbuchen. Beim Schubert-Wettbewerb in Dortmund erhielt er den 5. Preis, beim 4. International Baltic Piano Competition in Danzig den 2. Preis.

OZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel

Der Band-Leader kommt mit seinen Musikern in die Hansestadt – und wird eine Hommage an Udo Jürgens spielen / Zu Hause kümmert er sich um Vögel – auch aus Rostock

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mehr aus Rostock

Vor 25 Jahren wütete vor dem Sonnenblumenhaus der Mob. Vier Tage lang flogen Steine und Brandsätze gegen Flüchtlinge, Vietnamesen und Polizeibeamte. Die Anwohner applaudierten. Der Ausnahmezustand überforderte alle – Politik, Polizei und auch die Presse.

Hier finden Sie eine Multimedia-Reportage zum Thema. mehr

Verlagshaus Rostock

Richard-Wagner-Straße 1a
18055 Rostock

Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag
9.00 bis 18.00 Uhr

Leiter Lokalredaktion: Andreas Meyer
Telefon: 03 81 / 36 54 10
E-Mail: rostock@ostsee-zeitung.de

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

DCX-Bild
Feierliche Immatrikulation an der Universität Rostock

Rund 3100 Studenten wurden am Freitag in Rostock neu immatrikuliert. Die Universität begrüßte die Neulinge in diesem Wintersemester mit einer Feier, bei der Bildungsministerin Birgit Hesse einen Festvortrag zur Bedeutung von Bildung hielt.