Volltextsuche über das Angebot:

23 ° / 17 ° Regenschauer

Navigation:
Grüne laden zu Besichtigung eines Windparks

MISTORF Grüne laden zu Besichtigung eines Windparks

Am Freitag, dem 8. April, laden Bündnis 90/Die Grünen um 10 Uhr und 12 Uhr für je zwei Stunden zu einer Windradbesteigung ein.

Mistorf. Am Freitag, dem 8. April, laden Bündnis 90/Die Grünen um 10 Uhr und 12 Uhr für je zwei Stunden zu einer Windradbesteigung ein. Geleitet wird diese durch Johann-Georg Jaeger, energiepolitischer Sprecher seiner Fraktion im Landtag. „Die Gondel eines Windrades ist so groß wie ein Bus und bietet 20 Personen Platz“ sagt Johann-Georg Jaeger.

Durch die Besichtigung sollen sich Teilnehmer selbst ein Bild davon machen können, wie ein Windrad und ein Windpark funktionieren. „Wir steigen an einer senkrechten Leiter im Inneren des Turms bis zur Gondel in 80 Metern Höhe auf. Hier oben bekommen wir die Technik und Funktionsweise eines Windrades erklärt“, so Jaeger. Der Aufstieg dauert rund 30 Minuten, die gesamte Tour zwei Stunden.

Um Anmeldung wird gebeten bis zum 6. April beim Rostocker Kreisverband unter info@gruene-rostock.de oder auch unter ☎ 0381/ 455155.

Windparkbesichtigung: Freitag, 8. 4., 10 Uhr und 12 Uhr, Mistorf

OZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel

Niedrige Zinsen zwingen die Sparkasse Vorpommern zum Personalabbau. Geschäftsstellen werden geschlossen. Ein Gespräch mit dem neuen Vorstandsboss Ulrich Wolff über seinen Reformkurs.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mehr aus Rostock
Verlagshaus Rostock

Richard-Wagner-Straße 1a
18055 Rostock

Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag
9.00 bis 18.00 Uhr

Leiter Lokalredaktion: Andreas Meyer
Telefon: 03 81 / 36 54 10
E-Mail: rostock@ostsee-zeitung.de

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Cafe,Kultur,Freizeit,Tipps Teaser der den User auf die Seite Rostocker Geheimtipps führen soll image/svg+xml Image Teaser Rostocker Geheimtipps 2017-04-30 de Themenseite Rostocker Geheimtipps Junge Rostocker entwickeln im OZ-Labor frische Ideen für die OSTSEE-ZEITUNG. In der Serie OZ-Entdecker stellen sie ihre Geheimtipps für die Stadt vor.
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

DCX-Bild
Rambazamba und ein Hauch von Rio

Großes Sommerspektakel: Gut 900 Teilnehmer aus rund 30 Clubs und Vereinen verwandelten das Ostseebad Kühlungsborn an diesem Wochenende in eine Karnevals-Hochburg.