Volltextsuche über das Angebot:

21 ° / 14 ° Regenschauer

Navigation:
Grundschüler werden Schachmeister

Grundschüler werden Schachmeister

Überraschender Erfolg in Thüringen / Schach soll noch mehr im Unterricht gefördert werden

Voriger Artikel
Fremde Augenhornhäute retten Rostockerin vorm Erblinden
Nächster Artikel
Zwei Verletzte nach Auffahrunfall am Schutower Kreuz

Lehrerin Ditte Müller mit den siegreichen Schachspielern der Lindemann-Schule.

Quelle: Linda Schneider

Kröpeliner-Tor-Vorstadt. Zwölf Schüler der Werner- Lindemann-Grundschule haben bei den deutschen Meisterschaften im Schulschach gewonnen. Am Mittwoch wurden die Sieger vor allen Mitschülern feierlich geehrt.

Ende April waren die Dritt- und Viertklässler mit ihrer Schachlehrerin Ditte Müller nach Friedrichroda in Thüringen gefahren, um bei der Meisterschaft im Schulschach mit vereinslosen Mannschaften zu starten. Schon allein die Qualifikation für diese Meisterschaft sei überraschend gewesen, berichtet Ditte Müller, an den Titel habe daher anfangs niemand gedacht. Doch nach den drei Spieltagen stand fest, dass die zwölf Jungen und Mädchen von der Lindemann-Grundschule die besten deutschen Schachspieler sind, die nicht in einem Verein spielen. „Dadurch, dass sie mit so viel Freude und Siegeswillen gespielt haben, konnten wir ein so gutes und unerwartetes Ergebnis erzielen“, sagt Ditte Müller stolz.

Auf diesem Erfolg will sich die Schule aber nicht ausruhen. „Wir streben nun an, aus unserer Grundschule eine anerkannte Schachschule zu machen und das Schachspielen im Unterricht noch mehr zu fördern“, sagt Schulleiter Torsten Masur. Zusätzlich sollen auf dem Schulhof zwei große Outdoor-Schachfelder entstehen. Damit sollen die jungen Schachspieler nie den Spaß an einem taktisch so anspruchsvollen Spiel verlieren, heißt es. Linda Schneider

OZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
OZ-Bild
mehr
Mehr aus Rostock
Verlagshaus Rostock

Richard-Wagner-Straße 1a
18055 Rostock

Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag
9.00 bis 18.00 Uhr

Leiter Lokalredaktion: Andreas Meyer
Telefon: 03 81 / 36 54 10
E-Mail: rostock@ostsee-zeitung.de

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

OZ-Bild
Grünes Licht für grüne Daumen

Urban Gardening – das kleinräumige Gärtnern in der Stadt – setzt sich seit einigen Jahren nicht nur auf privaten Höfen, Balkonen oder Dächern durch.