Volltextsuche über das Angebot:

11 ° / 4 ° Regenschauer

Navigation:
Haltestelle „Parkstraße“ wird verlegt

Kröpeliner-Tor-Vorstadt Haltestelle „Parkstraße“ wird verlegt

Die Haltestelle „Parkstraße“ wird verlegt. In der Zeit von Dienstag, 17. Mai, bis Donnerstag, 19.

Kröpeliner-Tor-Vorstadt. Die Haltestelle „Parkstraße“ wird verlegt. In der Zeit von Dienstag, 17. Mai, bis Donnerstag, 19. Mai, kann die Haltestelle jeweils in der Zeit von 19.30 Uhr bis circa 5 Uhr des Folge- tages nicht von Bussen angefahren werden. Dies teilt Beate Langner, Pressesprecherin der Rostocker Straßenbahn AG (RSAG), mit. Die Buslinien 25, 27, F1 und F2 halten in beide Richtungen ersatzweise an den Haltestellen in der Dethardingstraße beziehungsweise oberhalb der Kreuzung in der Parkstraße. Die Fahrgäste werden gebeten, auf die Ausschilderung vor Ort zu achten.

An der Einmündung der Dethardingstraße auf die Parkstraße wird in dieser Zeit die Straße ausgebessert. Durch die entstehenden Fahrbahneinengungen können Busse hier nicht die Busspur der Parkstraße nutzen und befahren stattdessen die öffentliche Straße.

OZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Stockholm

Popsongs, schwülstige Balladen und ein paar Folklore-Einlagen. Deutschlands ESC-Hoffnung Jamie-Lee sieht sich in Stockholm einer bunten Konkurrenz gegenüber. Wer macht das Rennen?

mehr
Mehr aus Rostock

Vor 25 Jahren wütete vor dem Sonnenblumenhaus der Mob. Vier Tage lang flogen Steine und Brandsätze gegen Flüchtlinge, Vietnamesen und Polizeibeamte. Die Anwohner applaudierten. Der Ausnahmezustand überforderte alle – Politik, Polizei und auch die Presse.

Hier finden Sie eine Multimedia-Reportage zum Thema. mehr

Verlagshaus Rostock

Richard-Wagner-Straße 1a
18055 Rostock

Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag
9.00 bis 18.00 Uhr

Leiter Lokalredaktion: Andreas Meyer
Telefon: 03 81 / 36 54 10
E-Mail: rostock@ostsee-zeitung.de

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

OZ-Bild
Sicherheitsforum: Mit Tipps und Tricks zum guten Gefühl

Rund 40 Besucher beim Forum / Bester Tipp: Anwesenheit simulieren