Volltextsuche über das Angebot:

11 ° / 9 ° Regenschauer

Navigation:
Heiße Duelle am Netz und im Sand

Warnemünde Heiße Duelle am Netz und im Sand

Strand-Volleyball-Training für jedermann in Warnemünde

Voriger Artikel
Käßmann predigt auf der „Hanse-Sail“
Nächster Artikel
Polizei bekommt neue Hundetransporter

In Aktion am Warnemünder Strand: Volleyballerinnen Anja Brandt und denise Hanke vom Rekordmeister Schweriner SC.

Quelle: Klaus Walter

Warnemünde. Ab sofort gibt es einmal in der Woche Volleyballtraining für jedermann am AOK Active Beach in Warnemünde. Zum Auftakt schauten am Dienstagnachmittag die Volleyballdamen vom Schweriner SC vorbei. Denise Hanke, Anja Brandt, Jeniffer Geerties, Lousi Souza Ziegler und ihre Trainer Felix Koslowski und Paul Sens hatten hatten auf Einladung von Sportstrand-Manager Andreas Zachhucher ihre Trainingseinheit vom Schweriner See an die Ostsee verlegt und lieferten sich mit Urlaubern und Strandbesuchern heiße duelle am Netz und im Sand. Bis zum Ende der Saison startet das Volleballtraining an jedem Dienstag um 15 Uhr am Strandaufgang 12.

Klaus Walter

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Gersfeld

Es gibt Berge, die laden nicht gerade zum Verweilen ein. Anders die Wasserkuppe: Hessen höchster Berg in der Rhön strotzt vor lauter Freizeitmöglichkeiten. Besonders beliebt ist die Wasserkuppe bei Flugsportlern - und denen, die gern dabei zuschauen.

mehr
Mehr aus Rostock

Vor 25 Jahren wütete vor dem Sonnenblumenhaus der Mob. Vier Tage lang flogen Steine und Brandsätze gegen Flüchtlinge, Vietnamesen und Polizeibeamte. Die Anwohner applaudierten. Der Ausnahmezustand überforderte alle – Politik, Polizei und auch die Presse.

Hier finden Sie eine Multimedia-Reportage zum Thema. mehr

Verlagshaus Rostock

Richard-Wagner-Straße 1a
18055 Rostock

Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag
9.00 bis 18.00 Uhr

Leiter Lokalredaktion: Andreas Meyer
Telefon: 03 81 / 36 54 10
E-Mail: rostock@ostsee-zeitung.de

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

OZ-Bild
Bagger frisst sich durch Stahlbeton

Brücke bei Bad Doberan wird abgerissen und neu gebaut / Bahnstrecke voll gesperrt