Volltextsuche über das Angebot:

13 ° / 9 ° Regen

Navigation:
Heute Info-Messe

Stadtmitte Heute Info-Messe

Wintersemester beginnt kommende Woche

Stadtmitte. Nächste Woche startet die Hochschule für Musik und Theater (hmt) Rostock in das Wintersemester.

Um den neuen Studierenden Orientierung zu geben, findet am heutigen Mittwoch eine Info-Messe im Foyer statt, die über diverse Angelegenheiten rund um das Studium informiert. In der Vollversammlung am 12. Oktober erfolgt dann die feierliche Begrüßung aller Studienanfänger, aber auch aller Studierenden und Lehrenden.

Insgesamt 129 neue Studierende aus 18 Nationen werden an der hmt erwartet, von denen 72 am Institut für Musik, 45 in den Lehramtsstudiengängen am Institut für Musikwissenschaft und Musikpädagogik sowie zwölf für Theaterpädagogik eingeschrieben sind.

Alle neuen Studierenden haben sich in den Eignungsprüfungen für ein Studium an der hmt qualifiziert. Insgesamt 800 Bewerbungen gab es für die Bachelor-, Master- und Lehramtsstudiengänge Musik. Für das Schauspielstudium wird erst wieder zum Sommersemester immatrikuliert.

Neuerungen gab es im Bereich der Lehramtsstudiengänge Musik. Sie wurden ausgebaut und bieten jetzt mehr Möglichkeiten. Neu geschaffen wurden die Beifächer und das Basismodul Musikunterricht. Zum Wintersemester 2017/18 wurden fünf neue Studienplätze für „Musik als Beifach für Regionalschulen und Sonderpädagogik“ und zehn zusätzliche Studiengänge für das „Basismodul Musikunterricht“ besetzt.

Damit wird auf die Vorgaben des Landes reagiert, das mit dieser Maßnahme dem akuten Lehrermangel in Mecklenburg-Vorpommern begegnen möchte.

Info-Messe: am heutigen Mittwoch, in der Zeit von 10 bis 13 Uhr, Foyer

OZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Börzow
Lana (v.l.), Salomé, Emely, Alina, Pia und Sara auf den Ponys des Reitvereins haben mit Trainerin Andrea Bössow (r.) jede Menge Spaß.

Großgemeinde oder nicht – die Börzower identifizieren sich stark mit ihrem Dorf und sind kulturell sehr aktiv

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mehr aus Rostock

Vor 25 Jahren wütete vor dem Sonnenblumenhaus der Mob. Vier Tage lang flogen Steine und Brandsätze gegen Flüchtlinge, Vietnamesen und Polizeibeamte. Die Anwohner applaudierten. Der Ausnahmezustand überforderte alle – Politik, Polizei und auch die Presse.

Hier finden Sie eine Multimedia-Reportage zum Thema. mehr

Verlagshaus Rostock

Richard-Wagner-Straße 1a
18055 Rostock

Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag
9.00 bis 18.00 Uhr

Leiter Lokalredaktion: Andreas Meyer
Telefon: 03 81 / 36 54 10
E-Mail: rostock@ostsee-zeitung.de

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

OZ-Bild
Werft setzt auf Spitzentechnik

Neptun-Werft behauptet sich mit innovativen Antrieben / Aida ist Pionier-Kunde