Volltextsuche über das Angebot:

13 ° / 10 ° Regenschauer

Navigation:
Holiday on Ice im Dezember mit neuer Show in Rostock

Südstadt Holiday on Ice im Dezember mit neuer Show in Rostock

„Time“ verspricht eine Reise durch die schönsten Momente im Leben / Musikalisch geben die Veranstalter eine Ohrwurmgarantie

Voriger Artikel
Mieter in Sorge: Wiro verkauft Hunderte Wohnungen
Nächster Artikel
Rettungseinsatz nach vermeintlicher Vergiftung

Stadthallen-Verkaufsleiterin Christina Stresing-Schuberth freut sich auch in diesem Jahr auf „Holiday on Ice“ in Rostock.

Quelle: Ove Arscholl

Südstadt. Die Eislaufrevue „Holiday on Ice“ kommt auch in diesem Jahr wieder mit einem ganz neuen Programm nach Rostock. Die Produktion „Time“ (englisch: Zeit) steht ganz im Zeichen der wohl schönsten Momente des Lebens. Die erste große Liebe, der erste Kuss, das erste Abenteuer – all das wird in der Geschichte verarbeitet und auf der Eisfläche präsentiert. Und nicht nur auf dem Eis, sondern auch darüber wird es fröhliche Gesichter, spannende Akrobatiken auf höchstem sportlichen Niveau und bunte Kostüme zu sehen geben. Nach OZ-Informationen soll Modedesigner Thomas Rath daran mitgearbeitet haben. „Die neue Show ist wie ein Fotoalbum voller schöner Schnappschüsse. Sie entführt den Zuschauer aus dem Alltag, lässt uns träumen und die Zeit für einen Moment stillstehen“, sagt Henrik-Jan Rinner, Geschäftsführer von Holiday on Ice.

Auch in der Rostocker Stadthalle ist man bereits Feuer und Flamme für die neue Revue. Verkaufsleiterin Christina Stresing-Schuberth verspricht eine „Ohrwurmgarantie“, denn das Musikkonzept der Show ist ebenfalls neu. Rock- und Pop-Klassiker der vergangenen Jahrzehnte sollen erklingen und beim Zuschauer immer wieder Aha-Erlebnisse hervorrufen. In der Stadthalle ist die Show ab dem 1. Dezember vier Tage lang zu erleben: am Donnerstag um 19 Uhr, am Freitag um 16.30 und 20 Uhr sowie am Sonnabend und Sonntag jeweils um 14 und 17.30 Uhr.

Karten für alle Holiday-on- Ice-Veranstaltungen in Rostock gibt es ab 30,90 Euro im Service- Center der OSTSEE-ZEITUNG, Richard-Wagner-Straße 1a in Rostock, unter ☎ 0381/3830

3019 oder auf shop.ostsee-zeitung.de. Kinder erhalten Ermäßigungen. Für ausgewählte Veranstaltungen erhalten Inhaber der OZ-Abo-Karte 20 Prozent Rabatt.

Ove Arscholl

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Frank Schöbel schreibt Autogramme: Stadthallen-Chefin Petra Burmeister hat die Platten ihrer Mitarbeiter mitgebracht.

Frank Schöbel mit neuem Weihnachtsprogramm / Otto in der Hansemesse / Schärfere Sicherheitskontrollen

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mehr aus Rostock

Vor 25 Jahren wütete vor dem Sonnenblumenhaus der Mob. Vier Tage lang flogen Steine und Brandsätze gegen Flüchtlinge, Vietnamesen und Polizeibeamte. Die Anwohner applaudierten. Der Ausnahmezustand überforderte alle – Politik, Polizei und auch die Presse.

Hier finden Sie eine Multimedia-Reportage zum Thema. mehr

Verlagshaus Rostock

Richard-Wagner-Straße 1a
18055 Rostock

Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag
9.00 bis 18.00 Uhr

Leiter Lokalredaktion: Andreas Meyer
Telefon: 03 81 / 36 54 10
E-Mail: rostock@ostsee-zeitung.de

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

DCX-Bild
Feierliche Immatrikulation an der Universität Rostock

Rund 3100 Studenten wurden am Freitag in Rostock neu immatrikuliert. Die Universität begrüßte die Neulinge in diesem Wintersemester mit einer Feier, bei der Bildungsministerin Birgit Hesse einen Festvortrag zur Bedeutung von Bildung hielt.