Volltextsuche über das Angebot:

19 ° / 14 ° Regenschauer

Navigation:
Holländer üben vor Warnemünde

Warnemünde Holländer üben vor Warnemünde

Morgen wird das niederländische Versorgungsschiff „Karel Doorman“ um 11 Uhr in Warnemünde einlaufen. Das Schiff wird für fünf Tage am Passagierkai festmachen.

Warnemünde. Morgen wird das niederländische Versorgungsschiff „Karel Doorman“ um 11 Uhr in Warnemünde einlaufen. Das Schiff wird für fünf Tage am Passagierkai festmachen. Am Montag beginnt eine Übung mit der „Karel Doorman“. Dafür werden Soldaten der deutschen und niederländischen Marine zusammen trainieren. Das Programm beinhaltet ein Evakuierungs- und Boardingszenario, das an Land und auf See stattfindet.

OZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Rostock
Verlagshaus Rostock

Richard-Wagner-Straße 1a
18055 Rostock

Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag
9.00 bis 18.00 Uhr

Leiter Lokalredaktion: Andreas Meyer
Telefon: 03 81 / 36 54 10
E-Mail: rostock@ostsee-zeitung.de

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

DCX-Bild
Urlauber würden Darßbahn begrüßen

OZ-Umfrage unter Feriengästen: Auto bliebe öfter stehen, aber die Fahrräder müssten mit.