Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / 1 ° Regenschauer

Navigation:
Internet-Milliarden

Internet-Milliarden

Für viele Landkreisbewohner endet dieses Jahr so nervtötend zäh wie das davor – ohne Internet mit akzeptablem Tempo. Obwohl die Bundesregierung ab 2018 Abhilfe versprochen hatte.

Für viele Landkreisbewohner endet dieses Jahr so nervtötend zäh wie das davor – ohne Internet mit akzeptablem Tempo. Obwohl die Bundesregierung ab 2018 Abhilfe versprochen hatte. Aber vielleicht geht auf den letzten Metern ja doch noch was. Damit die Handwerker auch an den Feiertagen anrücken, bräuchte man Geld, und zwar richtig viel. Im Landkreis Rostock haben das die zuständigen Leute erkannt.

 

OZ-Bild

Auf 30 Milliarden Euro! soll die Auftrags-Obergrenze für den Breitband-Ausbau steigen, über die der Kreisausschuss frei entscheiden darf. So steht es in einer Beschlussvorlage. Es ist okay, wenn ihnen bei dieser Zahl schwindelig wird. Sie entspricht etwa dem Bruttoinlandsprodukt der Republik Serbien. Man könnte auch 18,867924528 Milliarden Schokoladennikoläuse davon kaufen – die besseren, von Lindt. Aber wo kommt das ganze Geld her? Kredite, Spenden, höhere Steuern? Egal. Es geht ums große Ganze, alles oder nichts, Zaudern wäre fatal.

Was ist bloß der Grund für diese irre Durchstarter-Stimmung? Anruf im Güstrower Landratsamt. Wie bitte? Ein Tippfehler in der Vorlage? 30 Millionen Euro soll es heißen? Ach herrje, es wäre doch zu schön gewesen.

gkw

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Rostock
Für jeden Spaß zu haben: Komiker Dieter Tappert alias Paul Panzer macht im Rostocker Radisson-Blu-Hotel Faxen für die OZ.

Im April 2018 kommt der Komiker mit seinem neuen Programm nach Rostock. Wir haben mit ihm gesprochen: über den Ruhm, den Menschen hinter der Kunstfigur und der Schwierigkeit, auf Knopfdruck witzig zu sein.

mehr
Mehr aus Rostock

Vor 25 Jahren wütete vor dem Sonnenblumenhaus der Mob. Vier Tage lang flogen Steine und Brandsätze gegen Flüchtlinge, Vietnamesen und Polizeibeamte. Die Anwohner applaudierten. Der Ausnahmezustand überforderte alle – Politik, Polizei und auch die Presse.

Hier finden Sie eine Multimedia-Reportage zum Thema. mehr

Benjamin Barz ? Ostsee-Zeitung Hilfe Aktion Wohltaetigkeit Teaser der den User auf die Seite "Helfen bringt Freude" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Helfen bringt Freude“ 2015-11-30 de Aktion Helfen bringt Freude Seit 27 Jahren engagieren sich unsere Leser zusammen mit der OZ für sozial schwache Familien, Kinder sowie gemeinnützige Projekte in Mecklenburg-Vorpommern. Wie Sie in diesem Jahr helfen können, erfahren Sie hier.
Verlagshaus Rostock

Richard-Wagner-Straße 1a
18055 Rostock

Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag
9.00 bis 18.00 Uhr

Leiter Lokalredaktion: Andreas Meyer
Telefon: 03 81 / 36 54 10
E-Mail: rostock@ostsee-zeitung.de

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

OZ-Bild
Sozialwohnungen für Rostock

Firma aus Schleswig-Holstein baut an drei Standorten / Stadt verteidigt frühere Abrisse