Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / 0 ° wolkig

Navigation:
Jugend musiziert: Zwei Rostocker eine Runde weiter

Stadtmitte/Wismar Jugend musiziert: Zwei Rostocker eine Runde weiter

Die 16-jährige Carolin Lindner   (Violine solo) und die 14-jährige Chioma Susanna Eyermann ( Duo Klavier / Querflöte) haben es geschafft.

Stadtmitte/Wismar. Die 16-jährige Carolin Lindner   (Violine solo) und die 14-jährige Chioma Susanna Eyermann ( Duo Klavier / Querflöte) haben es geschafft. Die beiden jungen Musikerinnen aus Rostock konnten sich am Wochenende für den Bundeswettbewerb „Jugend musiziert“ qualifizieren.

17 Schüler des Rostocker Konservatoriums im Alter von elf bis 18 Jahren nahmen in diesem Jahr an dem Landeswettbewerb für junge Talente teil. Die Urkunden und Preise wurden am Wochenende in der St. Georgen Kirche in Wismar überreicht.

Von den jungen Musikern aus der Hansestadt Rostock erhielten fünf Schüler einen 1. Preis, neun einen 2. Preis und drei Teilnehmer erhielten einen 3. Preis. Drei Schüler, die einen ersten Preis gewonnen haben, konnten altersbedingt nicht zum Bundeswettbewerb weitergeleitet werden. Vier Instrumentalisten erhielten Sonderpreise, die von dem Ostdeutschen-Sparkassen- Verband gespendet wurde.

Insgesamt nahmen in diesem Jahr 211 Schüler am Landeswettbewerb in Wismar teil. 62 von ihnen werden zum Bundeswettbewerb fahren, der vom 13. bis zum 19. Mai in Kassel ausgetragen wird.

OZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Hohe Düne

Bei der gerade ausgetragenen Jugendmeisterschaft in den gastgewerblichen Ausbildungsberufen für die Region Rostock schnitten die Lehrlinge der Yachthafenresidenz Hohe Düne besonders gut ab.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mehr aus Rostock

Vor 25 Jahren wütete vor dem Sonnenblumenhaus der Mob. Vier Tage lang flogen Steine und Brandsätze gegen Flüchtlinge, Vietnamesen und Polizeibeamte. Die Anwohner applaudierten. Der Ausnahmezustand überforderte alle – Politik, Polizei und auch die Presse.

Hier finden Sie eine Multimedia-Reportage zum Thema. mehr

Benjamin Barz ? Ostsee-Zeitung Hilfe Aktion Wohltaetigkeit Teaser der den User auf die Seite "Helfen bringt Freude" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Helfen bringt Freude“ 2015-11-30 de Aktion Helfen bringt Freude Seit 27 Jahren engagieren sich unsere Leser zusammen mit der OZ für sozial schwache Familien, Kinder sowie gemeinnützige Projekte in Mecklenburg-Vorpommern. Wie Sie in diesem Jahr helfen können, erfahren Sie hier.
Verlagshaus Rostock

Richard-Wagner-Straße 1a
18055 Rostock

Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag
9.00 bis 18.00 Uhr

Leiter Lokalredaktion: Andreas Meyer
Telefon: 03 81 / 36 54 10
E-Mail: rostock@ostsee-zeitung.de

Beilagen
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

OZ-Bild
Ribnitzer feiern verdienten Sieg zum Jahresabschluss

MV-Liga-Handballer bezwingen HC Vorpommern-Greifswald mit 36:31