Volltextsuche über das Angebot:

22 ° / 13 ° Gewitter
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Kathrin Möller ist jetzt Kapitän auf dem Traditionsschiff

Rostock Kathrin Möller ist jetzt Kapitän auf dem Traditionsschiff

Die neue Direktorin auf dem Rostocker Schiffbau- und Schifffahrtsmuseum ist eine
erfahrene Museologin. Ihr Ziel: Schiff und seine Sammlung sollen besser in Szene gesetzt werden.

Voriger Artikel
500 Kubikmeter Wasser für neues Schwimmbecken
Nächster Artikel
Erinnerung ans Paradies

Kathrin Möller geht als neue Direktorin des Rostocker Schiffbau- und Schifffahrtsmuseums am 1. September an Bord des Traditionsschiffes. Sie hat das Technische Landesmuseum aufgebaut und lange geleitetet. Vor zwei Jahren ging sie ans Warnemünder Heimatmuseum.

Quelle: Ove Arscholl

Rostock. Kathrin Möller (49) ist der neue Kapitän auf dem Rostocker Traditionsschiff „Dresden“ in Schmarl. Die promovierte Historikerin und ausgebildete Museologin ist ab 1. September die neue Direktorin des Schiffbau- und Schifffahrtsmuseums. Sie hat das Technische Landesmuseum aufgebaut und geleitet und ist die vergangenen beiden Jahre Leiterin des Warnemünder Heimatmuseums gewesen.

Am 1. September wird sie erstmals als neue Chefin des Schiffes an Bord gehen, sich alles genau ansehen, die Sammlung kennenlernen. In den kommenden Wochen beginnt dann die inhaltliche Arbeit. Klar sei, so Kathrin Möller, dass es drei Schwerpunkte geben werde: die Hansezeit, das 19. Jahrhundert mit der großen Blütezeit der Rostocker Reedereien und die Zeit nach 1945.

Das größte Pfund des Museums sei jedoch das Schiff selbst. „Das muss einfach mehr selbst erzählen, es muss zu den bekannten Adressen in Rostock gehören“, sagt Kathrin Möller. Schließlich gebe es ein solches Museumsschiff in ganz Nordeuropa nicht. Darum müsse es einfach besser in Szene gesetzt, mal gründlich entstaubt werden und besser als bisher erreichbar sein.

Thomas Sternberg

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
OZ-Bild
mehr
Mehr aus Rostock
Verlagshaus Rostock

Richard-Wagner-Straße 1a
18055 Rostock

Telefon: 03 81 / 36 54 10

Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag
9.00 bis 18.00 Uhr

Leiter Lokalredaktion: Andreas Meyer
E-Mail: lokalredaktion.rostock@ostsee-zeitung.de

Beilagen
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Cafe,Kultur,Freizeit,Tipps Teaser der den User auf die Seite Rostocker Geheimtipps führen soll image/svg+xml Image Teaser Rostocker Geheimtipps 2017-04-30 de Themenseite Rostocker Geheimtipps Junge Rostocker entwickeln im OZ-Labor frische Ideen für die OSTSEE-ZEITUNG. In der Serie OZ-Entdecker stellen sie ihre Geheimtipps für die Stadt vor.
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

OZ-Bild
16 neue Baugrundstücke: Satow wächst weiter

Im Ortsteil Groß Bölkow entsteht Wohngebiet „Am Büngerhof“ / Die Nachfrage nach Bauland in der Gemeinde ist nach wie vor groß