Volltextsuche über das Angebot:

19 ° / 14 ° Regenschauer

Navigation:
Keller brennt in Mehrfamilienhaus

Rostock-Toitenwinkel Keller brennt in Mehrfamilienhaus

Nach einem Feuer in Rostock-Toitenwinkel ermittelt die Polizei zu den Ursachen.

Voriger Artikel
Räuber entkommt mit Sechser-Pack Bier
Nächster Artikel
Aggressiver Mann demoliert Tram-Haltestelle

Feuerwehrleute vor einem Mehrfamilienhaus in Rostock-Toitenwinkel, in dem ein Brand in einem Keller ausgebrochen war.

Quelle: Stefan Tretropp

Rostock-Toitenwinkel. Die Rostocker Feuerwehr musste am Samstagabend zu einem Kellerbrand in den Stadtteil Toitenwinkel ausrücken. Anwohner hatten Qualm bemerkt und die Helfer alarmiert.

Unter schwerem Atemschutz gingen die Feuerwehrleute in den brennenden Bereich und konnten die Flammen nach etwa einer Stunde unter Kontrolle bringen. Zahlreiche Bewohner verließen während des Einsatzes ihre Wohnungen.

Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen zur bislang unklaren Brandursache aufgenommen. In der Vergangenheit kam es gerade in Toitenwinkel immer wieder zu zahlreichen mutwillig gelegten Feuern in Kellern.

OZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Düsseldorf

Großalarm in Düsseldorf: In der Nähe der Messe brennt ein Flüchtlingsheim. 30 Menschen werden leicht verletzt. Sechs Bewohner müssen mit zur Polizei, die wegen Brandstiftung ermittelt.

mehr
Mehr aus Rostock
Verlagshaus Rostock

Richard-Wagner-Straße 1a
18055 Rostock

Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag
9.00 bis 18.00 Uhr

Leiter Lokalredaktion: Andreas Meyer
Telefon: 03 81 / 36 54 10
E-Mail: rostock@ostsee-zeitung.de

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

OZ-Bild
Rostock drängt ins Geschäft der Fähr-Reederei

Das Rathaus will die Linie zwischen Hohe Düne und Warnemünde übernehmen