Volltextsuche über das Angebot:

11 ° / 4 ° Regenschauer

Navigation:
Kongress berät über Vernetzung im Gesundheitsbereich

Rostock Kongress berät über Vernetzung im Gesundheitsbereich

In wenigen Jahren sollen alle Akteure über digitale Kanäle miteinander in Kontakt treten können.

Voriger Artikel
Fünf Wälzlager für Russland
Nächster Artikel
Migranten stellen Standesbeamte vor neue Herausforderungen

Das Logo des Health-Network-Kongresses.

Quelle: Bernd Wüstneck/archiv

Rostock. Die fortschreitende Vernetzung im Gesundheitsbereich ist Thema einer Konferenz, die am Freitag in Rostock beginnt. Dabei komme dem Thema mit der Globalisierung und den neuen Bestimmungen des E-Health-Gesetzes eine weitreichende Bedeutung zu, sagte die Organisatorin des sogenannten Health-Network-Kongresses, Inge Lehwald. Es sei das Ziel der Bemühungen, dass am Ende des Prozesses in wenigen Jahren alle Akteure über digitale Kanäle miteinander in Kontakt treten können. Dies gelte auch für die Patienten, die mit ihren Ärzten sowohl in der Klinik als auch in Praxis kommunizieren können. Bei dem Kongress soll in einer Live-Videokonferenz unter Ärzten und anderen Leistungserbringern eine medizinische Fallbesprechung demonstriert werden.

dpa/mv

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Schlafforschung
Kinder mit Schlafstörungen kämpfen in vielen Fällen auch als Erwachsene mit Schwierigkeiten bei der Nachtruhe.

Kinder mit Schlafstörungen kämpfen in vielen Fällen auch als Erwachsene mit Schwierigkeiten bei der Nachtruhe. „Etwa 60 Prozent der Kinder mit Schlafstörungen behalten das Problem“, sagte Prof.

mehr
Mehr aus Rostock

Vor 25 Jahren wütete vor dem Sonnenblumenhaus der Mob. Vier Tage lang flogen Steine und Brandsätze gegen Flüchtlinge, Vietnamesen und Polizeibeamte. Die Anwohner applaudierten. Der Ausnahmezustand überforderte alle – Politik, Polizei und auch die Presse.

Hier finden Sie eine Multimedia-Reportage zum Thema. mehr

Verlagshaus Rostock

Richard-Wagner-Straße 1a
18055 Rostock

Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag
9.00 bis 18.00 Uhr

Leiter Lokalredaktion: Andreas Meyer
Telefon: 03 81 / 36 54 10
E-Mail: rostock@ostsee-zeitung.de

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

OZ-Bild
Sicherheitsforum: Mit Tipps und Tricks zum guten Gefühl

Rund 40 Besucher beim Forum / Bester Tipp: Anwesenheit simulieren