Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / 2 ° Sprühregen

Navigation:
Konzert zu Ehren Luthers

Graal-Müritz Konzert zu Ehren Luthers

Die evangelisch-lutherische Lukaskirchengemeinde in Graal-Müritz lädt morgen ab 19.30 Uhr zu einem Konzert zur Geschichte und Theologie Martin Luthers unter dem ...

Graal-Müritz. Die evangelisch-lutherische Lukaskirchengemeinde in Graal-Müritz lädt morgen ab 19.30 Uhr zu einem Konzert zur Geschichte und Theologie Martin Luthers unter dem Titel „Ich, Martin Luther“ mit dem Trio „ChoralConcert“ ein.

Darum geht es bei dem Projekt: Seit vielen Jahren beschäftigt sich das Trio, bestehend aus Karl Scharnweber an der Orgel, Thomas Klemm (Saxophon und Flöte) und Wolfgang Schmiedt an der Gitarre, mit der Neu-Interpretation von Chorälen, die Martin Luther sowohl getextet als auch musikalisch mitgeformt hat.

In einer Inszenierung aus Musik, Licht und darstellender Kunst erlebt das Publikum den Menschen Martin Luther von ganz unterschiedlichen Seiten und in verschiedenen Lebensphasen, in Konflikten mit Gott, mit seinem Vater, mit der Obrigkeit, in seiner Familie. Der Schauspieler Matthias Komm stellt diese Texte eingerahmt und bezogen auf Luthers Choräle dar.

Konzert: 12. Oktober, 19.30 Uhr, Lukaskirche Graal-Müritz; Eintritt frei, um eine Spende wird gebeten

OZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Das Vertriebenenlager Questin Heute: Familie Leipelt aus Tlutzen
Eine Luftaufnahme der Aliierten zeigt die Halbinsel Tarnewitz mit dem Flugplatz, in dem Dorf lebte die Familie fast zehn Jahre.

Im Sommer 1946 kam Familie Leipelt aus Tlutzen in das Lager nach Questin. Später wurden die drei Kinder, die Eltern und die Großmutter nach Tarnewitz umgesiedelt.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mehr aus Rostock

Vor 25 Jahren wütete vor dem Sonnenblumenhaus der Mob. Vier Tage lang flogen Steine und Brandsätze gegen Flüchtlinge, Vietnamesen und Polizeibeamte. Die Anwohner applaudierten. Der Ausnahmezustand überforderte alle – Politik, Polizei und auch die Presse.

Hier finden Sie eine Multimedia-Reportage zum Thema. mehr

Benjamin Barz ? Ostsee-Zeitung Hilfe Aktion Wohltaetigkeit Teaser der den User auf die Seite "Helfen bringt Freude" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Helfen bringt Freude“ 2015-11-30 de Aktion Helfen bringt Freude Seit 27 Jahren engagieren sich unsere Leser zusammen mit der OZ für sozial schwache Familien, Kinder sowie gemeinnützige Projekte in Mecklenburg-Vorpommern. Wie Sie in diesem Jahr helfen können, erfahren Sie hier.
Verlagshaus Rostock

Richard-Wagner-Straße 1a
18055 Rostock

Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag
9.00 bis 18.00 Uhr

Leiter Lokalredaktion: Andreas Meyer
Telefon: 03 81 / 36 54 10
E-Mail: rostock@ostsee-zeitung.de

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

OZ-Bild
Ausschuss: Geld für neues Theater suchen

Oberbürgermeister soll Plan für Finanzierung des Neubaus vorlegen / Kulturpolitiker stellen Antrag