Volltextsuche über das Angebot:

19 ° / 12 ° Gewitter

Navigation:
Kreis gibt Infos zum Ausbau der Kreisstraße 19

KAVELSTORF Kreis gibt Infos zum Ausbau der Kreisstraße 19

Über die geplante Sanierung der Kreisstraße 19 in der Ortsdurchfahrt Kavelstorf werden die Einwohner heute informiert werden.

Kavelstorf. Über die geplante Sanierung der Kreisstraße 19 in der Ortsdurchfahrt Kavelstorf werden die Einwohner heute informiert werden. „Dazu erwarten wir die Vertreter des Landkreises und der Baufirmen ebenso wie den Planer“, sagt Bürgermeister Axel Wiechmann. Gesprochen werden soll bei der Zusammenkunft auch über den Ausbau der Gehwege an der Rostocker und der Prisannewitzer Straße, außerdem geht es um die Deckenerneuerung der Klingendorfer Straßen und den mit der Sanierung der K 19 in Zusammenhang stehenden Parkplatzausbau an der Rostocker Straße. Die Bürger werden über die Bauzeiten informiert und wie sie während der Arbeiten ihre Grundstücke erreichen können. Wiechmann geht davon aus, dass es zeitweilig auch zu einer Vollsperrung kommen könne, in deren Folge die Bürger gegebenenfalls recht lange Umwege während der Bauarbeiten in Kauf nehmen müssten. Außerdem will der Bürgermeister die Bürger gleichzeitig über neue Vorhaben in dem Ortsteil unterrichten, zum Beispiel den Ersatzneubau für die Kindertagesstätte Kattenkorf.Versammlung: heute, 18 Uhr, Dorfgemeinschaftshaus, Kreuzweg 7

msc

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Rio de Janeiro

Das hat es so bei einer Olympischen Eröffnungsfeier noch nicht gegeben. Ein hochnotpeinliches Pfeifkonzert wird für den ersten Mann im Staat zum Debakel: Ein Kontrast zur unbändigen Lebensfreude und grandiosen Musik dieser Stadt, die bei der Maracanã-Show verzaubert.

mehr
Mehr aus Rostock
Verlagshaus Rostock

Richard-Wagner-Straße 1a
18055 Rostock

Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag
9.00 bis 18.00 Uhr

Leiter Lokalredaktion: Andreas Meyer
Telefon: 03 81 / 36 54 10
E-Mail: rostock@ostsee-zeitung.de

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

OZ-Bild
„Wildwest auf der Warnow“

Nach „Stettin“-Unglück: Skipper fordern strengere Verkehrsregeln für die Hanse Sail