Volltextsuche über das Angebot:

15 ° / 11 ° Regenschauer

Navigation:
Küstenputztag: Organisationen rufen zum Müllsammeln auf

Rostock Küstenputztag: Organisationen rufen zum Müllsammeln auf

Mehrere Organisationen in Mecklenburg-Vorpommern haben für Samstag an verschiedenen Stränden zur Teilnahme am internationalen Küstenputztag aufgerufen.

Rostock. Mehrere Organisationen in Mecklenburg-Vorpommern haben für Samstag an verschiedenen Stränden zur Teilnahme am internationalen Küstenputztag aufgerufen. Hintergrund sind die Millionen Tonnen Plastikabfälle, die jährlich ins Meer gelangen. Es wird vermutet, dass auch Millionen Meerestiere und Vögel einen qualvollen Tod sterben, wenn sie Plastikmüll mit ihrer natürlichen Nahrung verwechseln. Deshalb sollen Küstenabschnitte an Nord- und Ostsee, aber auch Ufer von Seen und Flüssen von gefährlichem Zivilisationsmüll befreit werden. In den vergangenen Jahren wurden an den Küstenputztagen Tausende Kilogramm Müll eingesammelt.

dpa/mv

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Franzburg
Die Hellberge sind immer einen Besuch wert.

Insgesamt umfasst das Landschaftsschutzgebiet Hellberge südlich von Franzburg (Vorpommern-Rügen) 2200 Hektar. Die Naturschützer sind seit 1984 dort ehrenamtlich aktiv, haben zum Beispiel das Kalkflachmoor erweitert.

mehr
Mehr aus Rostock

Vor 25 Jahren wütete vor dem Sonnenblumenhaus der Mob. Vier Tage lang flogen Steine und Brandsätze gegen Flüchtlinge, Vietnamesen und Polizeibeamte. Die Anwohner applaudierten. Der Ausnahmezustand überforderte alle – Politik, Polizei und auch die Presse.

Hier finden Sie eine Multimedia-Reportage zum Thema. mehr

Verlagshaus Rostock

Richard-Wagner-Straße 1a
18055 Rostock

Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag
9.00 bis 18.00 Uhr

Leiter Lokalredaktion: Andreas Meyer
Telefon: 03 81 / 36 54 10
E-Mail: rostock@ostsee-zeitung.de

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

DCX-Bild
Das sind sie: Unsere neuen Schulkinder (Teil 4)

Die OSTSEE-ZEITUNG hat, wie in jedem Jahr, alle Schulstarter in Rostock und dem Landkreis in ihren Schulen besucht.