Volltextsuche über das Angebot:

6 ° / 3 ° Regenschauer
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Art en Vogue: Kunst trifft Mode doppelt im „Schwarzwald“

Rostock Art en Vogue: Kunst trifft Mode doppelt im „Schwarzwald“

Nach der erfolgreichen Premiere der Show in der Rostocker Kunsthalle vor 180 Gästen kann am Sonntag ab 17 Uhr noch einmal die Welt der Grimm'schen Märchen sowie Mode aus Boutiquen und von Designern für Frühjahr/Sommer entdeckt werden.

Voriger Artikel
Ausstellung mit Thomas Jastram und Hartmut Klatt
Nächster Artikel
Subway to Sally: Mittelalter trifft auf Elektronik

Mode aus Rostocker Boutiquen (hier Apanage) wurde bei der 8. Art en Vogue von Models den 180 Gästen in der Rostocker Kunsthalle vorgeführt. Die Kunst-trifft-Mode-Schau stand dieses Mal unter dem Motto „Schwarzwald“. Sie findet am Wochenende erstmals an zwei Mal statt.

Quelle: Claudia Tupeit

Rostock. Bei der Premiere der Kunst-trifft-Mode-Schau „Art en Vogue“ wurden Samstagabend in der Rostocker Kunsthalle 180 begeisterte Gäste in den „Schwarzwald“ entführt. Veranstalterin und Organisatorin Stefanie Ehrich und ihr (Friseur)Team haben die Figuren der Grimm'schen Märchensammlungen als Leitfaden nicht nur gekonnt in Szene gesetzt, sondern auch Stück für Stück „Hänsel und Gretel“ in der modernen Variante aufführen lassen. Dazwischen wurden die aktuellen Kollektionen für Frühjahr/Sommer aus Rostocker Boutiquen von Models vorgeführt. Außerdem gab es Brillen und Schmuck. Als Höhepunkte folgten zum Schluss die außergewöhnlichen Kreationen der Designerin Nektaria (aus Stralsund) und des Kostümschneiders Bernd Kallnitz. Auch das Pausen-Büfett war mit Rapunzelsalat und Gockelbrust märchenhaft.

DCX-Bild

Nach der erfolgreichen Premiere der Show in der Rostocker Kunsthalle vor 180 Gästen kann am Sonntag ab 17 Uhr noch einmal die Welt der Grimm'schen Märchen sowie Mode aus Boutiquen und von Designern für Frühjahr/Sommer entdeckt werden.

Zur Bildergalerie

Wer die Show Samstagabend verpasst hat: Am Sonntag (13. März) gibt es die 8. Art en Vogue ab 17 Uhr in der Kunsthalle noch einmal, inklusive der Verlosung zweier Karten für die Berliner Fashionweek. Mit der OZ-Abo-Card gibt es zehn Prozent Rabatt auf die Tickets.

Von Claudia Tupeit

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Kultur
Verlagshaus Rostock

Richard-Wagner-Straße 1a
18055 Rostock

Telefon: 03 81 / 36 54 10

Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag
9.00 bis 18.00 Uhr

Leiter Lokalredaktion: Andreas Meyer
E-Mail: lokalredaktion.rostock@ostsee-zeitung.de

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Cafe,Kultur,Freizeit,Tipps Teaser der den User auf die Seite Rostocker Geheimtipps führen soll image/svg+xml Image Teaser Rostocker Geheimtipps 2017-04-30 de Themenseite Rostocker Geheimtipps Junge Rostocker entwickeln im OZ-Labor frische Ideen für die OSTSEE-ZEITUNG. In der Serie OZ-Entdecker stellen sie ihre Geheimtipps für die Stadt vor.
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

OZ-Bild
Höhenrettung auf dem Segelschiff

Erstmals übt Rostocks Feuerwehr auf der „Santa Barbara Anna“ die Rettung aus der Takelage in 20 Metern Höhe.