Volltextsuche über das Angebot:

9 ° / 7 ° Sprühregen

Navigation:
Entscheidung über Theater-Struktur vertagt

Rostock Entscheidung über Theater-Struktur vertagt

Der Intendant des Rostocker Volkstheaters möchte möchte zehn Stellen im Orchester streichen. Der Aufsichtsrat vertagte die Entscheidung und forderte Joachim Kümmritz auf, seine Pläne mit Zahlen zu untersetzen.

Voriger Artikel
„Acoustic Pop“-Wettbewerb: Künstler verzaubern Moya
Nächster Artikel
Künstler aus MV und Asien arbeiten gemeinsam

Bei der Norddeutschen Philharmonie möchte der Volkstheater-Intendant zehn Stellen einsparen.

Quelle: Ove Arscholl

Rostock. Der Intendant des Rostocker Volkstheaters, Joachim Kümmritz, ist mit seinen Vorstellungen zur Theater-Struktur vorerst gescheitert. Der Aufsichtsrat stimmte der Kündigung der Haustarifverträge für das Orchester nicht zu. Nach Kümmritz' Plan sollten im Orchester zehn Stellen gestrichen werden.

Durch die Reduzierung der Musikerzahl von 73 auf 63 lasse sich eine produzierende Schauspielsparte mit Erwachsenen-, Kinder- und Jugendangeboten absichern, heißt es in dem Papier, das Kümmritz am Mittwoch dem Aufsichtsrat vorstellte. Gleichzeitig soll die Zahl der Schauspieler von derzeit vier und zusätzlich vier Gästen auf 14 erhöht werden. Die Zahl von Sängern und Tänzern solle nur leicht verändert werden. „Die Entscheidung über das Konzept wurde vertagt“, erklärt die Aufsichtsratsvorsitzende Sybille Bachmann (Rostocker Bund), dass es in der jetzigen Fassung nicht beschlussreif sei. Jetzt ist Kümmritz aufgefordert, seine Vorstellungen mit Zahlen genauer zu untersetzen. Er soll die künstlerischen, finanziellen und rechtlichen Folgen einer Orchesterverkleinerung darstellen.

In den kommenden Wochen muss eine Entscheidung über eine zukunftsfähige Struktur für das Volkstheater fallen, das das Schweriner Bildungsministerium sonst die Zuschüsse kürzen könnte.

Thomas Niebuhr

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Kröpeliner-Tor-Vorstadt
Geht es nach dem Intendanten, sollen zehn Stellen im Orchester gestrichen werden.

Der Volkstheater-Intendant möchte zehn Stellen im Orchester einsparen und das Schauspiel stärken / Kontrolleure verlangen genaue Zahlen

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mehr aus Kultur
Meinung OZ-Stadtteil-Umfragen Ihre Meinung ist gefragt. Jeden Monat rücken wir einen anderen Rostocker Stadtteil und seine wichtigsten Thema in den Fokus. Auf unserer Umfrage-Seite wollen wir wissen, wie Sie zu Problemen, Projekten und Plänen in Ihrer Nachbarschaft stehen.
Beilagen
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Termine, Events, Veranstaltungen Teaser der den User auf die Seite "Termine" führen soll image/svg+xml Image Teaser Termine 2015-09-23 de Veranstaltungen Aktuelle Termine Konzerte, Kino, Ausstellungen, Vorträge, Theater, Workshops, Tanz und noch vieles mehr. Alle Veranstaltungen und Freizeittipps in Ihrer Nähe finden Sie hier.
DCX-Bild
Neun Höfe öffnen am Sonnabend

Die OSTSEE-ZEITUNG hat die Veranstaltung vor sechs Jahren in Ribnitz-Damgarten ins Leben gerufen.