Volltextsuche über das Angebot:

16 ° / 9 ° Regenschauer

Navigation:
Kinderbibliothek zieht vorerst ins Rathaus

Stadtmitte Kinderbibliothek zieht vorerst ins Rathaus

Rostocks Kinderbibliothek hat ab dem 18. Juli vorübergehend eine neue Adresse. Aufgrund umfangreicher Sanierungen in der Kröpeliner Straße 82 zieht die Einrichtung ...

Stadtmitte. Rostocks Kinderbibliothek hat ab dem 18. Juli vorübergehend eine neue Adresse. Aufgrund umfangreicher Sanierungen in der Kröpeliner Straße 82 zieht die Einrichtung für rund zehn Wochen ins Rathaus am Neuen Markt. „Somit können Rostocks Kinder auch in den Sommerferien Bücher, Zeitschriften, Filme und viele andere Medien ausleihen“, sagt die Leiterin Ria Kretschmer erfreut.

Bereits am 7. Juli muss die zweite Etage der Zentralbibliothek geschlossen bleiben. Medien werden eingepackt und Regale abgebaut. „Wir rechnen allein mit über 100 Bücherkisten“, so Kretschmer. Auch der Studien- und der Beratungsraum in der zweiten Etage können ab diesem Zeitpunkt nicht mehr genutzt werden. Während der rund zehnwöchigen Bauzeit werden unter anderem die Elektrik, die Beleuchtung, der Fußboden, Fenster und Wandanstriche erneuert. Für den eigentlichen Umzug bleibt die Zentralbibliothek am 11. und 12. Juli komplett geschlossen. Das Ausweichquartier der Kinderbibliothek öffnet am 18. Juli um 10 Uhr für alle Mädchen und Jungen.

OZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
OZ-Bild
mehr
Mehr aus Kultur
Verlagshaus Rostock

Richard-Wagner-Straße 1a
18055 Rostock

Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag
9.00 bis 18.00 Uhr

Leiter Lokalredaktion: Andreas Meyer
Telefon: 03 81 / 36 54 10
E-Mail: rostock@ostsee-zeitung.de

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

DCX-Bild
Das sind sie: Unsere neuen Schulkinder (Teil 3)

Die OSTSEE-ZEITUNG hat, wie in jedem Jahr, alle Schulstarter in Rostock und dem Landkreis in ihren Schulen besucht.