Volltextsuche über das Angebot:

17 ° / 12 ° wolkig
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Les Bummms Boys im OZ-Studio

Rostock Les Bummms Boys im OZ-Studio

Die Mitglieder der Rostocker Band mit dem lustigen Namen erzählen im OZ-Talk von ihrer Anfängen auf der Straße, Europatouren ohne Geld und der Begeisterung ihrer Eltern, dass sie Musiker werden wollten. Und ihre Musik stellen sie auch vor.

Voriger Artikel
Volles Haus bei verbotenem Defa-Film
Nächster Artikel
Hobbydichter gehen ins große Finale

Les Bummms Boys aus Rostock

Quelle: Agentur

Rostock. Im Jahr 2006, als sie alle ihr Abitur gebaut hatten, eröffneten Stephan „Stüben“ Engelstädter (32), Sebastian „Powi“ Powilleit (33) und Tom Ludwig (30) aus Rostock ihren Eltern ganz eigene Berufswünsche. Sie gründeten die Band Rohkost und wollten damit Karriere machen. Den Namen mussten sie später während eines Festivals spontan ändern und kamen im Tourbus auf die Idee: Les Bummms Boys.

Am Donnerstag, 21. April, erzählen die jungen Musiker, die mittlerweile mit ihren frechen und intelligenten Texten und der stimmungsvollen Musik auch große Hallen füllen, wie sie auf den seltsamen Namen kamen, wie es in den ersten Bandjahren war, als sie in ganz Südeuropa unterwegs waren und auf der Straße gespielt haben.

Dazu gibt es im Kulturtalk mit OZ-Chefredakteur Andreas Ebel und OZ-Kulturchef Michael Meyer Anekdoten aus zehn Jahren Bandgeschichte und natürlich Kostproben ihrer Musik.

Das OZ-Studio beginnt um 19.30 Uhr (Einlass 19 Uhr). Tickets für 8 Euro (mit Abo-Karte 5 Euro) incl. Begrüßungsgetränk im OZ-Service-Center, unter shop.ostsee-zeitung.de und unter Telefon 0381/38 30 30 17.

Von Meyer, Michael

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Schönberg
Smilla Hartmann sang „Writings on the Wall“, Sophie Sandmann begleitete sie dazu auf dem Klavier.

Mittlerweile zum achten Mal luden die Schönberger Gymnasiasten ein

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mehr aus Kultur
Verlagshaus Rostock

Richard-Wagner-Straße 1a
18055 Rostock

Telefon: 03 81 / 36 54 10

Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag
9.00 bis 18.00 Uhr

Leiter Lokalredaktion: Andreas Meyer
E-Mail: lokalredaktion.rostock@ostsee-zeitung.de

Beilagen
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Cafe,Kultur,Freizeit,Tipps Teaser der den User auf die Seite Rostocker Geheimtipps führen soll image/svg+xml Image Teaser Rostocker Geheimtipps 2017-04-30 de Themenseite Rostocker Geheimtipps Junge Rostocker entwickeln im OZ-Labor frische Ideen für die OSTSEE-ZEITUNG. In der Serie OZ-Entdecker stellen sie ihre Geheimtipps für die Stadt vor.
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

DCX-Bild
Darßbahn: Fünf Redner, eine Meinung

Etwa 60 Zuschauer erlebten am Dienstagabend in Zingst den Polit-Talk der OSTSEE-ZEITUNG zum Thema „Eine Bahn für die Halbinsel“