Volltextsuche über das Angebot:

16 ° / 8 ° wolkig

Navigation:
Modezirkus: Varieté trifft Herbst-/Winterkollektion

Rostock Modezirkus: Varieté trifft Herbst-/Winterkollektion

Bei der 17. Dance Fashion Show in der Rostocker Nikolaikirche mischen die Verantwortlichen die Trends der nass-kalten Saison mit Kunst wie Pantomime und Travestie.

Voriger Artikel
Nils Mönkemeyer stellt Programm des Festspielfrühlings vor
Nächster Artikel
Modezirkus in der Kirche: Samt, Chiffon, Travestie

Model Nadine Rickert trägt einen Winter-Look der dänischen Marke „Bitte Kai Rand“ aus der Boutique „Luise Mode und Grafik“.

Quelle: Claudia Tupeit

Rostock. Der Modezirkus hält Einzug in die Nikolaikirche. Am 23. September laden Barbara Weyrich und Jana Lepa zur 17. „Dance Fashion Show“, um Damen und Herren zu zeigen, was im Herbst und Winter im Kleiderschrank und an den Körpern nicht fehlen darf. Das Motto „Varieté“ verspricht dabei eine Mischung aus exquisiter, aber auch ausgefallener Kleidung und berauschend-verrückter Kunstvorführungen. Als Moderator tritt der Berliner Künstler „Diva Tomasz“ auf.

Es werden Kollektionen von Mode-Weilandt, Luise Mode und Grafik, Co.Co''M, Peek & Cloppenburg, von Maßschneider Andreas Kiefer und auch von Beate Heymann Streetcouture zu sehen sein. Letztere zeigt als einzige bereits Teile für den kommenden Sommer - inspiriert durch eine Indienreise.Daneben gibt es Taschen von Gretchen, Schmuck und Wohnzauber können Gäste genauso bestaunen, wie Kleinwagen von Sternauto vor der Kirche. Der Golfverband wird über seine Aktivitäten informieren.

Karten (30-45 Euro) für die Dance Fashion Show gibt es im OZ-Servicecenter, Richard-Wagner-Str. 1a, Rostock, unter 0381 / 38303019 oder auf der Internetseite shop.ostsee-zeitung.de

Claudia Tupeit

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
OZ-Bild
mehr
Mehr aus Kultur

Vor 25 Jahren wütete vor dem Sonnenblumenhaus der Mob. Vier Tage lang flogen Steine und Brandsätze gegen Flüchtlinge, Vietnamesen und Polizeibeamte. Die Anwohner applaudierten. Der Ausnahmezustand überforderte alle – Politik, Polizei und auch die Presse.

Hier finden Sie eine Multimedia-Reportage zum Thema. mehr

Verlagshaus Rostock

Richard-Wagner-Straße 1a
18055 Rostock

Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag
9.00 bis 18.00 Uhr

Leiter Lokalredaktion: Andreas Meyer
Telefon: 03 81 / 36 54 10
E-Mail: rostock@ostsee-zeitung.de

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

DCX-Bild
OZ-Neujahrsempfang: MV – unser Land als Wahlheimat

400 Gäste aus Politik, Wirtschaft, Kultur, Sport diskutierten in Rostock über die Flüchtlingskrise, die auch in diesem Jahr ein zentrales Thema in allen Medien sein wird.