Volltextsuche über das Angebot:

17 ° / 16 ° Regen

Navigation:
Schlettwein begrüßt Frühling auf Plattdeutsch

Warnemünde Schlettwein begrüßt Frühling auf Plattdeutsch

Die Tourismuszentrale Rostock & Warnemünde lädt in guter Tradition am 21. April zu einem unterhaltsamen Frühlingsanfang mit Klaus-Jürgen Schlettwein ein.

Warnemünde. Die Tourismuszentrale Rostock & Warnemünde lädt in guter Tradition am 21. April zu einem unterhaltsamen Frühlingsanfang mit Klaus-Jürgen Schlettwein ein. Die Veranstaltung „Lat uns fröhlich sein un singen tau de Frühjohrstied“ beginnt um 19 Uhr im Warnemünder Kurhaus. Der Entertainer Schlettwein erzählt und singt von heiteren Begebenheiten zu Beginn der warmen Jahreszeit. Unter dem Motto „Lachen deit gaud“ darf geschmunzelt, geschunkelt und mitgesungen werden. Der Güstrower Klaus-Jürgen Schlettwein bringt seit vielen Jahren das Plattdeutsche auf die Bühne und strapaziert damit die Lachmuskeln seiner Zuhörer.

Karten gibt es in der Tourist-Info Warnemünde, im Servicecenter der OZ oder direkt an der Abendkasse im Kurhaus.

OZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Sellin
Erika Geldsetzer (l.), Fauré Quartett, mit Mitgliedern des Jolando Quartetts.

16 passionierte Laienkünstler aus vier Ensembles proben mit dem Fauré Quartett / Cliff-Hotel erfreut sich an der musikalischen Belebung des Hotels zum Festspielfrühling

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mehr aus Kultur
Verlagshaus Rostock

Richard-Wagner-Straße 1a
18055 Rostock

Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag
9.00 bis 18.00 Uhr

Leiter Lokalredaktion: Andreas Meyer
Telefon: 03 81 / 36 54 10
E-Mail: rostock@ostsee-zeitung.de

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Cafe,Kultur,Freizeit,Tipps Teaser der den User auf die Seite Rostocker Geheimtipps führen soll image/svg+xml Image Teaser Rostocker Geheimtipps 2017-04-30 de Themenseite Rostocker Geheimtipps Junge Rostocker entwickeln im OZ-Labor frische Ideen für die OSTSEE-ZEITUNG. In der Serie OZ-Entdecker stellen sie ihre Geheimtipps für die Stadt vor.
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

DCX-Bild
Uni-Klinikum: Arbeiter von Betonplatte erschlagen

Tonnenschweres Treppenelement kippt vom Lastwagen und trifft Bauarbeiter tödlich.