Volltextsuche über das Angebot:

8 ° / 1 ° wolkig
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Sommer mit Straßenmusik begrüßt

Kröpeliner-Tor-Vorstadt Sommer mit Straßenmusik begrüßt

Gestern lockte die „Fête de la musique“ Vorbeischlendernde zum spontanen Gucken an sechs Bühnen

Voriger Artikel
Förderverein soll Dorfkirche retten
Nächster Artikel
Architektenpreis zum 12. Mal verliehen

Bei den Rockern von Smoking Guns auf dem Margaretenplatz knipsten die jungen Zuschauer mit ihren Smartphones. Fotos (5): Claudia Tupeit


Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten Anmeldung

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!

OZ Premium

OZ Premium

37,45 € im Monat

Bereits gekauft?

OZ Digital

OZ Digital

25,45 € im Monat

Bereits gekauft?
OZ Tagespass für 0,99 € 24 Stunden testen
Jetzt testen
OSTSEE-ZEITUNG lesen ab 8,95 € pro Monat
Jetzt Informieren
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Paris

Mit „The Getaway“ veröffentlichen die Red Hot Chili Peppers ihr elftes Studioalbum. Nach 25 Jahren Zusammenarbeit haben sich die Kalifornier von Produzent Rick Rubin getrennt.

mehr
Mehr aus Kultur
Verlagshaus Rostock

Richard-Wagner-Straße 1a
18055 Rostock

Telefon: 03 81 / 36 54 10

Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag
9.00 bis 18.00 Uhr

Leiter Lokalredaktion: Andreas Meyer
E-Mail: lokalredaktion.rostock@ostsee-zeitung.de

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Cafe,Kultur,Freizeit,Tipps Teaser der den User auf die Seite Rostocker Geheimtipps führen soll image/svg+xml Image Teaser Rostocker Geheimtipps 2017-04-30 de Themenseite Rostocker Geheimtipps Junge Rostocker entwickeln im OZ-Labor frische Ideen für die OSTSEE-ZEITUNG. In der Serie OZ-Entdecker stellen sie ihre Geheimtipps für die Stadt vor.
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

DCX-Bild
Wie süß! Babyboom in MVs Tierparks

Pinguin-Küken, Äffchen und Co.: In den Zoos des Landes ist tierisch viel los. In vielen Gehegen können Besucher im Frühjahr niedlichen Nachwuchs entdecken.