Volltextsuche über das Angebot:

18 ° / 13 ° wolkig

Navigation:
Stürmische Fotoshow am Strand

Rostock Stürmische Fotoshow am Strand

Rund 2000 Besucher sehen bei Starkwind Bildershow „Rostocker Horizonte“ in Warnemünde.

Voriger Artikel
Marteria ist „El Presidente“
Nächster Artikel
Schorler–ein Rostock-Roman

Gespannt verfolgen die Zuschauer Foto-Show und Live-Musik.

Quelle: Dietmar Lilienthal

Rostock. Rund 2000 Besucher sind am Freitagabend zur dritten Auflage des Foto-Spektakels „Rostocker Horizonte“ in Warnemünde geströmt. Aufgrund des Starkwindes ist die Veranstaltung verkürzt worden. Auf einer 19 Quadratmeter großen LED-Wand waren am Strand 600 Bilder zu sehen. Die Motive wurden zuvor von einer Jury aus mehr als 2200 Fotos ausgewählt. 

DCX-Bild

Rund 2000 Besucher sehen bei Starkwind Bildershow „Rostocker Horizonte“ in Warnemünde.

Zur Bildergalerie

Insgesamt bestand das Spektakel aus drei Shows. Für jede hat Professor Benjamin Köthe von der Rostocker Hochschule für Musik und Theater (HMT) ein Musikstück komponiert. Studenten und Absolventen der HMT führten die einstündige Komposition auf.

Platz eins sicherte sich beim Fotowettbewerb Perry Wunderlich mit dem Bild „Seemann“ geschafft (siehe Galerie). Neben dem Siegerpokal erhielt er 1000 Euro. Der zweite Platz und 500 Euro gingen an Margit Lisa Röder mit ihrem Foto „Green Line“, die eine S-Bahn-Station auf der Messe Basel zeigt. Auf Platz drei folgte Klaus Steindorf-Sabath. Er hat das stimmungsvolle „Morgenlicht“ eingefangen und freute sich über eine Prämie von 300 Euro.

André Wornowski

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Kultur

Vor 25 Jahren wütete vor dem Sonnenblumenhaus der Mob. Vier Tage lang flogen Steine und Brandsätze gegen Flüchtlinge, Vietnamesen und Polizeibeamte. Die Anwohner applaudierten. Der Ausnahmezustand überforderte alle – Politik, Polizei und auch die Presse.

Hier finden Sie eine Multimedia-Reportage zum Thema. mehr

Verlagshaus Rostock

Richard-Wagner-Straße 1a
18055 Rostock

Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag
9.00 bis 18.00 Uhr

Leiter Lokalredaktion: Andreas Meyer
Telefon: 03 81 / 36 54 10
E-Mail: rostock@ostsee-zeitung.de

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

OZ-Bild
„Betty“ im Belagerungszustand

Seit fast einer Woche ist die alte Orthopädie in der KTV besetzt / Eigentümer und Polizei verhandeln mit Besetzern / Abriss könnte jederzeit starten